31595 Steyerberg - Lernbegleiter

Stellentitel: Lernbegleiter mit Staatsexamen/ Hochschulabschluss gesucht
Schule: Freie Schule Mittelweser
Straße und Hausnr.: Am Förstergarten 2
PLZ und Ort: 31595 Steyerberg
E-Mail: vorstand@selbstbestimmt-lernen-ev.de
hompage: www.freieschulemittelweser.de
Stellenbeschreibung: Die Freie Schule Mittelweser sucht aktuell zwei LernbegleiterInnen mit Staatsexamen/ Hochschulabschluss in Vollzeit oder Teilzeit. Gemäß unseres Konzepts, welches u.a. Erkenntnisse von Maria Montessori, der Sudbury Valley School, Rebecca & Mauricio Wild, Jesper Juul und Marshall B. Rosenberg beinhaltet, werden in unserer Schule die Kinder beim Lernen nicht geführt, sondern begleitet. Wir suchen daher Lehrkräfte, die die Kinder vertrauensvoll auf ihrem individuellen Lernweg begleiten, sie begeistern und mitnehmen möchten auf dem Weg zum Erwachsenwerden; Menschen, die gelebte Demokratie und achtsame Kommunikation als wichtige Werte betrachten, die kreativ individuelle Lernprozesse und eine anregende Lernumgebung gestalten möchten und die selbst Freude am Lernen haben.

01099 Dresden - Pädagog*in Oberstufe

Stellentitel: Pädagog*in Oberstufe
Schule: Freie Alternativschule Dresden
Straße und Hausnr.: Stauffenbergallee 4a
PLZ und Ort: 01099 Dresden
Ansprechperson: Anna Schwan
Telefon: 0351 899 64 014
E-Mail: mitarbeiten@fas-dresden.de
hompage: www.fas-dresden.de
Stellenbeschreibung: Wir suchen ab sofort zur Unterstützung unseres pädagogischen Teams in der Oberstufe (Klasse 7 - 10) eine/n Pädagog*in mit Lehramt Oberstufe oder Gymnasium mit 2.Staatexamen/Master oder vergleichbarem Abschluss für 20-30 Stunden/Woche. Bevorzugt sind Fächerkombinationen Chemie/Geografie gesucht. Die Stelle ist als Elternzeitvertretung befristet für ein Jahr. Bitte schreiben Sie in ihrer Bewerbung, weshalb Sie an unserer bzw. einer Freien Alternativschule arbeiten wollen und welche pädagogischen Vorstellungen und Ideale Sie bewegen. Für kurzfristige Rückfragen gern anrufen 0351 8996400 (Ansprechpartner: Daniel von Bahder) Wir freuen uns über Zuschriften an mitarbeiten@fas-dresden.de, das Team der Oberstufe

97640 Hendungen - Grund- oder Mittelschullehrer(in)

Stellentitel: Grund- oder Mittelschullehrer(in)
Schule: Freie Aktive Landschule e.V.
Straße und Hausnr.: Dorfgrabenweg 6
PLZ und Ort: 97640 Hendungen
Ansprechperson: Peter Möckel
Telefon: 09776 709170
E-Mail: info@freie-aktive-landschule.de
hompage: www.traum-schule.de
Stellenbeschreibung: Wir suchen ab sofort eine(n) Grundschullehrer(in) oder  Mittelschullehrer(in) mit 2.  Staatsexamen und Liebe zum freien Lernen!
In unserer Schule haben Kinder und Jugendliche von der ersten bis zur neunten Klasse den Freiraum, nach eigenen Interessen spielend zu lernen. Ohne Noten, mit weitgehend freiwilligem Unterricht die Welt entdecken und trotzdem offizielle Abschlüsse zu erreichen. Mit pädagogischer Begleitung von Lehrern und Lernbegleitern können sich Kinder und Jugendliche in ihrem eigenen Tempo auf externe allgemeinbildende Schulabschlüsse vorbereiten, unterstützt von Lernmaterialien, Waldpädagogik sowie auch digitalen Medien.
 
Wir bieten:

  • ein herzliches Arbeitsumfeld mit glücklichen Kindern
  • ein auf Augenhöhe arbeitendes kleines Team
  • Mitgestaltung und Organisation des Schulalltages
  • Entwicklung und Begleitung von Lernangeboten und Projektarbeiten sowie Freiarbeit
  • Unterstützung  bei der Auswahl von umfassenden Lernmaterialien und sinnvollen digitalen Medien
  • Klassen- und Fächerübergreifendes Arbeiten in der Primar- und Sekundarstufe

Wir sind eine kleine Schule inmitten wunderschöner Natur im ländlichen Hendungen nahe Bad Neustadt a.d. Saale. Uns gibt es seit 16 Jahren.
 

Wir suchen:

  • Bevorzugt Grundschullehrer(in) mit 2. Staatsexamen - Mittelschullehrer(in) auch möglich
  • eine engagierte, offene Lernbegleitung mit kreativen Ideen für den fächerübergreifenden Schulalltag
  • Erfahrung an alternativen Schulen von Vorteil, jedoch keine Bedingung
  • Interesse an enger Zusammenarbeit im Schulteam, mit Kindern und Eltern

04155 Leipzig - Erzieher*in / Sozialpädagog*in / Heilpädagog*in

Stellentitel: Erzieher*in / Sozialpädagog*in / Heilpädagog*in für Frühhort- und Nachmittagsbetreuung gesucht
Schule: Aktive Schule Leipzig e.V.
Straße und Hausnr.: Eisenacher Straße 40a
PLZ und Ort: 04155 Leipzig
Ansprechperson: Steffi Maier
Telefon: 0341-24066555
E-Mail: jobs@aktive-schule-leipzig.de
hompage: www.aktive-schule-leipzig.de
Stellenbeschreibung: Wir suchen schnellstmöglich für unseren Hort eine Unterstützung
zu den folgenden Zeiten:

Montag bis Freitag 7.20 Uhr bis 8.20 Uhr
sowie am Mittwoch von 15 bis 17 Uhr.

Voraussetzung ist einer der folgenden Abschlüsse:
Erzieher*in, Sozialpädagoge*in, Heilpädagoge*in.

Unsere kleine und familiäre Grundschule in Leipzig-Gohlis wird von 44 Schüler*innen besucht. Selbstbestimmtes Lernen in jahrgangsübergreifenden Gruppen und ein respektvolles und bedürfnisorientiertes Miteinander sind elementare Bestandteile des Konzepts, das von den reformpädagogischen Ansätzen Montessoris und Freinets inspiriert ist.

Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.

88131 Lindau/B - FachlehrerIn (Technik, Werken)

Stellentitel: FachlehrerIn für den Fachbereich Technik, Werken
Schule: Freie Schule Lindau e.V.
Straße und Hausnr.: Uferweg 5
PLZ und Ort: 88131 Lindau
Ansprechperson: Lars Schwend
Telefon: +49 (0)8382 277694 0
E-Mail: office@freieschulelindau.de
hompage: www.freieschulelindau.de
Stellenbeschreibung: Die Freie Schule Lindau e. V. sucht ab sofort, spätestens jedoch zum Schuljahresbeginn 2020-21 eine FachlehrerIn für den Fachbereich Technik, Werken

Über uns (und was wir suchen)
Wir sind eine Freie Schule mit derzeit ca. 180 Schülern in den Jahrgangsstufen 1-10.
Bis zur Prüfungsklasse lernen unsere Kinder und Jugendlichen in altersgemischten Stammgruppen. In einem M-Kurs führen wir bis zur Mittleren Reife.

Auf der Basis reformpädagogischer Lernkonzepte bietet die FSL eine Lernumgebung, die die individuellen Talente und das soziale Miteinander vom ersten bis zum zehnten Schuljahr fördert. Wir arbeiten inklusiv und begleiten auch Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen. Wir ermöglichen unseren Schülern ein lebensnahes Lernen, das sie je nach Fähigkeit und Interesse wahlweise bis hin zum Hauptschulabschluss / zum „Quali“ oder zum Mittleren Schulabschluss begleiten wird.

Ab sofort, spätestens aber für das kommende Schuljahr suchen wir eine/n Fachlehrer/in für den Bereich Technik / Werken & optional Gartenbau.
Aufgabengebiete sind der Technikunterricht in der Sekundarstufe einschließlich der Vorbereitung unserer Schüler auf die externen staatlichen Abschlussprüfungen im Fach Technik.

Darüber hinaus freuen wir uns, wenn Sie den Bereich Handwerk und Gartenbau, auch für unsere jüngeren Schüler erfahrbar machen. Dazu könnten Nachmittagsangebote ebenso zählen wie  offene Werkstätten für Kinder in den Pausen oder Werkstatt-Projekte für die Stammgruppen.
Hierbei regen Sie an, vermitteln fundierte fachliche Kenntnisse und unterstützen Kinder aller Altersstufen fachkundig bei der Umsetzung eigener Ideen und Vorhaben.        

Das sollten Sie mitbringen

  • Lehrbefähigung (inklusive 2. Staatsexamen) für das Fach Technik / Sekundarstufe
  • alternativ Ausbildung als Techniklehrer*in an einem Fachseminar
  • wünschenswert aber nicht zwingend notwendig wäre Montessori Erfahrung/Ausbildung

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Wir wünschen uns von Ihnen, dass Sie für unsere Kinder sowohl Wissensvermittler/in, vor allem aber auch Lern- und Entwicklungsbegleiter/in sind, der/die sie auf ihrem persönlichen ebenso wie auf ihrem Lernweg begleitet und unterstützt.
  • Wir legen Wert auf gelebte Beziehungen.
  • Wir wünschen uns Offenheit für die Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Trägerverein ebenso wie die Bereitschaft zu kontinuierlicher persönlicher wie fachlicher Weiterentwicklung.

Das können wir (Ihnen) bieten

  • Bei Bewährung eine unbefristete Stelle im Angestelltenverhältnis.
  • Ihre Bezahlung richtet sich nach ihrem Qualifikationsprofil in unserem eigenen Gehalts-modell.
  • Die Arbeit in einem interdisziplinären Team.
  • Eltern-Engagement rund um den Prozess des Schulalltags und bei der Weiterentwicklung der Schule.
  • Die Bereitschaft und das professionelle Engagement von Seiten des Schulträgers, gemein-sam mit Ihnen eine besondere Schule weiter aufzubauen und zu gestalten.
  • Einen Lehr- und Lernrahmen an einem der schönsten Plätze auf der Lindauer Insel.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an
Freie Schule Lindau e.V.
Uferweg 5
88131 Lindau/B

Tel. +49/8382/277694-0
E-Mail: office@freieschulelindau.de
Homepage: www.freieschulelindau.de

Gerne erwarten wir Ihre Bewerbungsunterlagen und freuen uns Sie kennen zu lernen.

Sabine Starz & Lars Schwend
Schulleitung

der Vorstand
Freie Schule Lindau e.V.

13503 Berlin - Lernbegleiter*in für Biologie

Stellentitel: Lernbegleiter*in für Biologie
Schule: Demokatische Schule X
Straße und Hausnr.: Keilerstr. 17a
PLZ und Ort: 13503 Berlin
Telefon: 030-60922621
E-Mail: info@demokratische-schule-x.de
hompage: www.demokratische-schule-x.de
Stellenbeschreibung: Die Demokratische Schule X ist eine selbstverwaltete Gemeinschaftsschule in freier Trägerschaft. Alle Schüler*innen entscheiden selbst, was, wann und wie sie lernen. Ein Großteil des Lernens findet in Alltagssituationen auf informelle Weise statt, ohne Noten und ohne Druck. Die Schule ist vollständig altersgemischt vom 1. bis 10. Schuljahr. Arbeitsgemeinschaften, Projekte und Unterrichtskurse werden von Schüler*innen selbst initiiert und bei Bedarf von den Mitarbeiter*innen unterstützt und/oder durchgeführt. Mit- und Selbstbestimmung sind wesentliche Säulen des Schulalltags. Die Schul­versammlung ist das zentrale Gremium der Schule. Die Schüler*innen können bis zur Erfüllung ihrer Schulpflicht an der Schule sein und, wenn sie wollen, den Mittleren Schulabschluss durch externe Prüfungen erwerben.

Zur Tätigkeit gehören:

  • Schüler*innen nicht-direktiv begleiten
  • für beiläufige und tiefergehende fachbezogene und andere Fragen von Schüler*innen zur Verfügung stehen
  • auf Anfrage von Schüler*innen: Kleingruppen- oder Einzel-Unterricht geben und eigene Vorhaben der Schüler*innen unterstützen.
  • zwangloser Austausch mit Schüler*innen und Teilnahme am Alltagsleben der Schule
  • Unterstützung der Schüler*innen, die sich auf externe MSA-Prüfungen vorbereiten
  • keine ungefragte Belehrung oder Bewertung der Schüler*innen
  • wenige Stunden pro Woche
  • Je nach Stundenumfang: Beteiligung an organisatorischen und verwalterischen Aufgaben, die zum Funktionieren der Schule betragen.

Wir setzen Folgendes voraus:

  • Ausbildung als Sekundarschullehrer*in für das jeweilige Fach oder gleichwertige pädagogische und fachliche Qualifikation (1. oder 2. Staatsexamen, Master, Diplom oder Magister)
  • Kenntnisse über – und Identifikation mit – Demokratischer Bildung, dem Konzept der Demokratischen Schule X und dem Sudbury-Schulkonzept
  • Akzeptanz, dass Schüler*innen und Mitarbeiter*innen gleichberechtigt sind und alle Schüler*innen über ihr Lernen selbst entscheiden
  • Zuverlässigkeit

10629 Berlin - Schulleitung

Stellentitel: Schulleitung
Schule: Jewish International School - Masorti Grundschule
Straße und Hausnr.: Roscherstraße 6
PLZ und Ort: 10629 Berlin
Ansprechperson: Rabbinerin Gesa S. Ederberg
E-Mail: ederberg@masorti.de
hompage: www.masorti.de/schule
Stellenbeschreibung: Wir sind: eine bilinguale offene Ganztagsschule in freier Trägerschaft
mit staatlicher Genehmigung, gegründet im August 2018, z.Zt. mit 50 Kindern und zeichnen uns aus durch:
Einen reformpädagogischen, demokratischen Ansatz mit freien Lernformen in jahrgangsübergreifenden Lerngruppen. Wir fordern und fördern Kinder auf ihrem eigenen Lernweg und streben eine weitreichende Inklusion an.
Bilingualität deutsch-hebräisch.
Im Alltag gelebtes Judentum basierend auf den Masorti Prinzipien, und wir erleben die Vielfalt unserer Familien als Bereicherung.
Offenheit für vielfältige Familienformen und Gendergerechtigkeit.
Ein engagiertes Team von Pädagog*innen, einen Beirat und engagierte Eltern, die diese Schule gemeinsam gegründet  haben und weiterentwickeln.

Wir wünschen uns jemanden, der*die:

  • Lust hat, die kreativen Anfangsjahre einer Schule mit einem engagierten Team mitzugestalten
  • Gemeinsam eine Vision (weiter)entwickeln und daraus Realitäten gestalten kann.
  • Energie mitbringt, die Strukturen für die langfristige Arbeit mit zu entwickeln.
  • Neugierig auf ein vielsprachiges internationales Team ist, und auf unsere regenbogenbunten internationalen Familien.
  • Erfahrung in der Schulleitung mitbringt oder bereit ist, sich entsprechend fortzubilden.
  • Erfahrung in fächerübergreifendem und Projekt-Unterricht hat.
  • Sehr gutes Deutsch spricht und schreibt. Hebräische und englische Sprachkenntnisse sind von Vorteil.

Ihre Aufgaben sind:

  • Den Schulalltag zu organisieren und zu leiten.
  • Den Stundenplan zu gestalten und Vertretungen zu koordinieren.
  • Das Team der Schule zu koordinieren, Potential zu entdecken und weiterzuentwickeln, gemeinsam mit Träger und Beirat neue Teammitglieder zu finden.
  • Gemeinsam mit dem pädagogischen Team und dem Beirat das schulinterne Curriculum zu entwickeln und Lehrmaterialien auszusuchen, das jüdische Profil der Schule umzusetzen und weiterzuentwickeln.
  • Partnerschaften mit anderen Schulen im In- und Ausland und andere Kooperationen zu pflegen.

Ein ausführliches Schulkonzept schicken wir auf Anfrage gerne zu, mehr Infos zu Masorti und der Schule finden Sie unter www.masorti.de und www.masorti.de/schule.

31535 Neustadt - Lernbegleiter/in (Schule im Aufbau)

Stellentitel: Lernbegleiter/in - Schule im Aufbau
Schule: Freiwind Schule
Straße und Hausnr.: Eichendorffstr. 5
PLZ und Ort: 31535 Neustadt
Ansprechperson: Frerk Grüßing
Telefon: 050369089997
E-Mail: schule@freiwind-mardorf.de
hompage: www.freiwind-mardorf.de
Stellenbeschreibung: Wir, das Team der Freiwind- Schule in Mardorf, suchen eine/-n Kollegen/-in , der/ die sich  ebenso wie wir für reformpädagogische Ansätze wie Maria Montessori, Rebeca und Mauritio Wild und Marshal B. Rosenberg begeistert.
Unser Konzept in Kürze :

  • Wir wollen die Interessen und Potenziale der Kinder erkennen und fördern, um nachhaltiges Lernen zu ermöglichen.
  • Wir wollen das Selbstbewußtsein und die  Eigenverantwortung der Kinder stärken und fördern
  • Wir sind eine demokratische Schule, in der alle Beteiligten miteinbezogen werden, sich dadurch mit der Schule identifizieren und sie als „Wohlfühlort“ wahrnehmen

Wenn Du Teil eines innovativen, kommunikativen Teams werden möchtest, bewirb Dich jetzt bei uns!

52385 Nideggen-Schmidt - Grundschullehrer*innen / Lernbegleiter*innen

Stellentitel: Freie Schule Eifel sucht zwei Grundschullehrer*innen / Lernbegleiter*innen ab dem Schuljahr 2020/21
Schule: Freie Schule Eifel e.V.
Straße und Hausnr.: Meerheck 86
PLZ und Ort: 52385 Nideggen-Schmidt
Ansprechperson: Verena Bauer
Telefon: 02474-9984555
E-Mail: info@freie-schule-eifel.de
hompage: www.freie-schule-eifel.de
Stellenbeschreibung: Wir suchen zwei Grundschullehrer*innen / Lernbegleiter*innen ab dem Schuljahr 2020/21
Die Freie Schule Eifel nimmt ihren Schulbetrieb im Schuljahr 2020/21 auf und sucht Grundschullehrer*innen, die Freude an der Lernbegleitung von Kindern haben und mit uns ein innovatives Konzept umsetzen möchten.
Wir werden mit einer Gruppe von 10-20 Erstklässlern starten und die Schule sukzessive einzügig bis zur Sekundarstufe II aufbauen. Unser Standort wird in der schönen Nationalparkstadt Heimbach sein und die Verbindung zur Natur eine wichtige Säule unseres Schulalltags.
Der Unterricht soll auf der Basis der Montessori-Pädagogik „Hilf mir, es selbst zu tun“ gestaltet werden, Lernangebote gemacht, Projekt- und Freiarbeit ermöglicht werden. Unsere Schüler lernen aus ihrer eigenen inneren Motivation und Neugier heraus.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • beziehungskompetente Begleitung der Kinder in ihren Lebens- und Lernprozessen
  • fächerübergreifende Lernbegleitung
  • Gestaltung von inhaltlichen Angeboten und Projekten
  • didaktische und pädagogische Entwicklung des Schulalltags im Team
  • Pflege und Erweiterung der vorbereiteten Umgebung
  • enge Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Begleitung demokratischer und partizipativer Entscheidungs- und Gestaltungsprozesse im Schulleben

Lernbegleiter*innen zeigen sich dafür verantwortlich, eine sichere, entspannte Umgebung und eine Atmosphäre der Anerkennung zu schaffen und wertschätzende, kooperative Beziehungen zu Kindern und Eltern zu gestalten.

Du hast

  • 2. Staatsexamen Grundschullehramt
  • Erfahrung in der Montessoriarbeit an einer Grundschule
  • Genaue Kenntnis des Montessori-Lernmaterials für die Grundschule
  • Erfahrung in der Lernbegleitung an Freien Schulen und/ oder Bereitschaft dich fortzubilden
  • Engagement und Freude daran, die Schule aktiv und kreativ aufzubauen, zu gestalten und zu entwickeln
  • Teamfähigkeit, Humor, Lust selbst dazu zu lernen und Verantwortung zu tragen
  • Begeisterungsfähigkeit und Bereitschaft zur Selbstreflexion
  • Vertrauen in die selbstbestimmte Entwicklung der Kinder und möchtest sie auf Augenhöhe in ihren Lernprozessen begleiten

Du kannst dich mit unserem pädagogischen Konzept identifizieren und freust dich auf

  • die Mitgestaltung und Umsetzung eines Neubeginns mit innovativem Lernkonzept für Kinder
  • die Möglichkeit, eigene Ideen, Lernfelder und Projekte in den Schulalltag einzubringen
  • viele außerschulische Lernorte
  • Fortbildungen, Supervision und Austausch
  • Wertschätzung und Zeit, um beziehungs- und prozessorientiert arbeiten zu können
  • unterstützende Zusammenarbeit in einem interdisziplinären und kreativen Team
  • eine Schule, die die Welt besser und nachhaltiger machen will
  • Bezahlung nach TV-L

Dann bewirb dich doch einfach bei uns und lass uns ins Gespräch kommen! Wir freuen uns schon auf deine Bewerbung, die du bitte per Email an verena.bauer@freie-schule-eifel.de sendest.

86551 Aichach - Grundschulpädagoge/Pädagogin (Schulleitung)

Stellentitel: Grundschulpädagoge/Pädagogin mit Schulleiterfunktion
Schule: Montessori Naturschule Aichach i. G. /Lernen und Entfalten mit Freude gGmbH
Straße und Hausnr.: Paaraue 7a
PLZ und Ort: 86551 Aichach
Ansprechperson: Cosima Gundlach-Kolb
Telefon: 0151 1155 9041
E-Mail: info@montessori-schule-aichach.de
hompage: www.montessori-schule-aichach.de
Stellenbeschreibung: Die Montessori Natur Schule Aichach befindet sich mitten in der Gründung und unser Schulstart ist für September 2020 geplant.
Wir sehen unsere Schule als einen Ort für nachhaltiges Lernen und Potentialentfaltung.
Bei uns stehen die Kinder im Mittelpunkt und ihre ganz individuellen Lern-Wege.
Bei uns wird mit Begeisterung und Freude gelernt und sehr viel Zeit in & mit der Natur verbracht.
Unser Fokus liegt auf der Montessori-Pädagogik, Natur, Sprachen & wertschätzender Kommunikation sowie der Inspiration. Nachhaltigkeit liegt uns sehr am Herzen.
Viele weitere Infos über uns gibts auf: www.montessori-schule-aichach.de
Wir bauen unser Dream Team weiter auf und freuen uns über eine/n GRUNDSCHULPÄDAGOGE/-PÄDAGOGIN MIT SCHULLEITUNG-FUNKTION ab September 2020


UNSER(E) IDEALKANDIDAT(IN): 

  • hat das 2. Staatsexamen und war bereits im öffentlichen Schuldienst aktiv
  • verfügt über viel Herz, Offenheit, Erfahrungsschatz, Elan & Tatkraft und Gestaltungsfreude
  • begleitet Kinder liebevoll und einfühlsam auf ihrem individuellen (Lern-)Weg
  • ist gern Vorbild und kann andere begeistern
  • hat Freude an der reformpädagogischen Arbeit
  • ist mutig, mit uns neue Wege zu gehen
  • ist bereit, mit uns zu wachsen und über sich selbst hinauszuwachsen
  • bringt Liebe zur Natur mit und hat kreative Ideen zum Lernen in der Natur
  • bringt ein Montessori-Diplom mit (oder ist bereit, dieses bis zum Schulstart bzw.
  • berufsbegleitend zu erwerben) und verfügt über Montessori-Erfahrungen
  • hat idealerweise schon Schulleitung-Erfahrung (dies wäre ein Vorteil, ist aber keine Grundvoraussetzung)

WIR BIETEN

  • ein herzliches, hoch-motiviertes Team und eine innovative gGmbH als Trägerin
  • engagierte, offene Eltern
  • begeisterungsfreudige Schüler
  • Raum für Mitgestaltung und zum Aktiv-Werden auf vielen Ebenen
  • ein innovatives Umfeld mit viel Offenheit, Teamgeist & Wachstumsmöglichkeiten
  • viel Zeit in & mit der Natur
  • Gehalt angelehnt an TV-L

Wir freuen uns auf Bewerbungen!
Kontakt: Cosima Gundlach-Kolb info@montessori-schule-aichach.de . Dankeschön!

39524 Kamern - Grundschullehrer/in

Stellentitel: Grundschullehrer/in
Schule: Freie Schule Elbe-Havel-Land
Straße und Hausnr.: Am See 22
PLZ und Ort: 39524 Kamern
Ansprechperson: Katharina Bensch
Telefon: 039382-139994
E-Mail: info@freie-schule-elbehavelland.de
hompage: www.freie-schule-elbehavelland.de
Stellenbeschreibung: Wir suchen ab dem Schuljahr 2020/21 einen Grundschullehrer/in oder einen Sonderpädagogen/in (75%), der oder die sich mit Engagement und Kreativität für den Aufbau und die Weiterentwicklung unserer Schule einsetzt.

Das wünschen wir uns…

  • ein abgeschlossenes Studium (1. und 2. Staatsexamen).
  • persönliche Einsatzbereitschaft und Freude an der Arbeit.
  • kreative Ideen bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes.
  • Von Vorteil sind Erfahrungen mit reformpädagogischen und inklusiven Ansätzen.
  • Teamfähigkeit

Das begegnet Ihnen bei uns…

  • eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • große didaktisch-methodische Gestaltungsfreiräume
  • Teamarbeit (gegenseitiges Unterstützen und Zusammenarbeiten ist bei uns normal – auf allen Ebenen)
  • Sie werden respektiert, wertgeschätzt und herzlich willkommen geheißen.

Wir freuen uns ab sofort über eine Bewerbung an:
Freie Schule Elbe-Havel-Land
Am See 22
39524 Kamern
info@freie-schule-elbehavelland.de
www.freie-schule-elbehavelland.de

16515 Oranienburg - Erzieher*in

Stellentitel: Erzieher*in für Ganztagsschule
Schule: Kinderschule Oberhavel
Straße und Hausnr.: Struveweg 500
PLZ und Ort: 16515 Oranienburg
Ansprechperson: Andrea Mischke, Anikke Knackstedt
Telefon: 03301 204587
E-Mail: kinderschule-oberhavel@t-online.de
hompage: www.kinderschule-oberhavel.de
Stellenbeschreibung: Wir suchen ab sofort für den Hort unserer reformpädagogischen Grundschule in freier Trägerschaft eine*n Erzieher*in primär für die Nachmittagsbetreuung bis max. 16.30 Uhr. Die Stelle umfasst 20-30 Stunden pro Woche.

Die Kinderschule Oberhavel ist eine staatlich anerkannte Ganztagssschule mit integriertem Hort. Unser Konzept basiert auf den Gedanken des Reformpädagogen Célestin Freinets. Leben lernen- Lernen leben ist ein zentraler Leitgedanken.

Wir sind ein multiprofessionelles Team von derzeit 20 Mitarbeitern, das eine Schule anbietet, die Aktivität und Nachhaltigkeit fordert, inklusiv arbeitet und Verantwortungs -und Kooperationsfähigkeit lehrt. Regelmäßige Teamsitzungen, Supervision, Weiterbildungen. Als Team legen wir viel Wert auf enge Zusammenarbeit, Weiterbildung, Supervision und einen wertschätzenden Umgang miteinander.
Die Schüler*nnen-Lehrer*innen-Eltern-Gemeinschaft gestaltet das Schulleben demokratisch.
Die staatlich anerkannte Ganztagsschule befindet sich seit 2002 im direkten nördlichen Berliner Umland, im grünen Oranienburger Stadtteil Eden. Oranienburg ist an das Berliner S- und Regionalbahnnetz angeschlossen.
Zur Zeit lernen an der Kinderschule rund 50 Kinder in zwei Lerngruppen.
Der Hort ist durch das Ganztagskonzept pädagogisch eng mit der Schule verbunden.
Zur Schule/dem Hort gehören ein Schulhund, ein kleiner Saal mit Theaterbühne, der natürlich gestaltete Schulhof sowie ein großer Schulgarten, in dem die Kinder eigene Beete anlegen und Bienen halten.
Der Trägerverein der Schule „Elterninitiative Selbsthilfe e.V.“ betreibt außerdem einen reformpädagogischen Kindergarten im Nachbarort.
Neugierig geworden?
Weitere Informationen erhalten Sie gerne telefonisch
unter 03301/ 20 45 87 bei Frau Mischke oder Frau Knackstedt und auf unserer Internetseite:
www.kinderschule-oberhavel.de

Ihre Bewerbung mit Rückumschlag richten Sie bitte an
Kinderschule Oberhavel , anerkannte Grundschule mit Hort, z.H. Frau Mischke, Struveweg 500, 16515 Oranienburg
oder per Mail an
kinderschule-oberhavel@t-online.de

Sollten Sie uns eine (elektronische) Bewerbung senden, speichern wir die darin enthaltenen Daten nur für diesen Zweck. Kann Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden, löschen wir diese Daten automatisch.

37581 Bad Gandersheim - Lehrkraft für Sprachen

Stellentitel: Lehrkraft für Sprachen gesucht
Schule: Freie Schule Heckenbeck
Straße und Hausnr.: Kreuzstraße 13
PLZ und Ort: 37581 Bad Gandersheim
Ansprechperson: Susanne Kenntemich
Telefon: 05563/960513
E-Mail: gf@aktives-lernen-und-leben.de
hompage: www.freie-schule-heckenbeck.de
Stellenbeschreibung: Freie Schule Heckenbeck (Grund- und Oberschule in Bad Gandersheim, OT Heckenbeck) sucht engagierte Lehrkraft für über 100 aktive Kinder und Jugendliche

Die Freie Schule Heckenbeck ist eine Grund- und Oberschule und liegt in dem idyllischen Dörfchen Heckenbeck zwischen Göttingen und Hannover. Unsere Schule arbeitet altersübergreifend von Jahrgangstufe 1-10 in drei Gruppen – Primaria, Sekundaria, Tertia und bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zum selbstbestimmten Lernen. Wir respektieren die Lebensprozesse der Kinder und Jugendlichen und schaffen für alle Beteiligten eine entspannte Atmosphäre. In unserer Arbeit orientieren wir uns an den Erfahrungen von Rebeca und Mauricio Wild, Maria Montessori und aktuellen Erkenntnissen aus der Neurobiologie und Lernforschung.

Wir wünschen uns:

  • eine Lehrkraft mit 2. Staatsexamen und Befähigung zur Sekundarstufe I für den Bereich Englisch und zweite Fremdsprache
  • Erfahrung im respektvollen Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Teamfähigkeit u. Bereitschaft zur Selbstreflexion
  • Begeisterungsfähigkeit, Neugier, Lebensfreude und Humor
  • Engagement u. Bereitschaft die Schule kreativ u. aktiv zu gestalten und weiter zu entwickeln

Wir bieten:

  • Ein erfahrenes interdisziplinäres Team
  • Die Möglichkeit, ein innovatives reformpädagogisches Konzept umzusetzen
  • Kooperation mit dem benachbarten Kindergarten „Pusteblume“
  • Fortbildung, Supervision, gegenseitige Unterstützung im Team
  • Interessantes Dorfleben mit vielen Projekten

Bei Interesse bitte melden unter: 05563/960513 und/oder eine schriftliche Bewerbung an gf@aktives-lernen-und-leben.de

79312 Emmendingen - Begleiter*in für Kinder und Jugendliche

Stellentitel: Begleiter*in für Kinder und Jugendliche
Schule: Maturanahaus Emmendingen - Kindergarten und Schule für freie Entfaltung
Straße und Hausnr.: Oberlinweg 10-12
PLZ und Ort: 79312 Emmendingen
Ansprechperson: Robina Limanski
Telefon: 07641-913600
E-Mail: info@maturanahaus.de
hompage: www.maturanahaus.de
Stellenbeschreibung:

Was zeichnet diesen Arbeitsplatz aus?

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Kindern unterschiedlicher Altersstufen im Alter von 3 bis ca. 20 Jahren (Schwerpunkt Schulstufen)
  • Intensive Teamarbeit mit regelmäßigem Austausch
  • Enge Zusammenarbeit mit der Elternschaft
  • Lange und gründliche Einarbeitungsphase
  • Die Stelle hat einen Umfang von ca. 35 Wochenstunden.

Welche Voraussetzungen solltest du in jedem Falle mitbringen?

  • Interesse an achtsamer, nicht-direktiver Begleitung von Kindern
  • Begeisterung für die Arbeit von R. und M. Wild, M. Montessori, H. Jacoby und  E. Pikler
  • Bereitschaft zu intensiver Zusammenarbeit im pädagogischen Team
  • Bereitschaft zu radikalem Umdenken: Lebensprozesse von Kindern respektieren, Familien begleiten
  • Persönliche Wachstumsbereitschaft
  • Lust auf engagiertes, kreatives Arbeiten

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten wünschen wir uns?

  • Ein Lehramtsstudium (für eine beliebige Schulart) ist von Vorteil
  • Besonders Hilfreich wären Qualifikationen in den Fächern Deutsch, Mathematik, Kunst, Englisch
  • Alternativ eine andere wissenschaftliche Ausbildung in Verbindung mit praktischer Erfahrung in der Arbeit mit Kindern
  • Wünschenswert sind eine Montessori-Ausbildung oder Erfahrungen in der Arbeit mit Montessori-Materialien.

Die Stelle soll bald besetzt werden. Eine ausführliche Stellenbeschreibung erhältst Du auf Anfrage unter info@maturanahaus.de. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per E-Mail oder Post!

79312 Emmendingen - Begleiter*in im Kindergarten

Stellentitel: Begleiter*in im Kindergarten
Schule: Maturanahaus Emmendingen - Kindergarten und Schule für freie Entfaltung
Straße und Hausnr.: Oberlinweg 10-12
PLZ und Ort: 79312 Emmendingen
Ansprechperson: Robina Limanski
Telefon: 07641-913600
E-Mail: info@maturanahaus.de
hompage: www.maturanahaus.de
Stellenbeschreibung:

Was zeichnet diesen Arbeitsplatz aus?

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Kindern im Alter von 3 bis 7 Jahren, phasenweise auch Tätigkeiten in den Schulstufen
  • Intensive Teamarbeit mit regelmäßigem Austausch
  • Lange und gründliche Einarbeitungsphase
  • Enge Zusammenarbeit mit der Elternschaft
  • Einführung und Begleitung von neuen Familien
  • Die Stelle hat einen Umfang von ca. 35 Wochenstunden

Welche Voraussetzungen solltest du in jedem Falle mitbringen?

  • Interesse an achtsamer, nicht-direktiver Begleitung von Kindern
  • Begeisterung für die Arbeit von R. und M. Wild, M. Montessori, H. Jacoby und  E. Pikler
  • Bereitschaft zu intensiver Zusammenarbeit im pädagogischen Team
  • Bereitschaft zu radikalem Umdenken: Lebensprozesse von Kindern respektieren, Familien begleiten
  • Persönliche Wachstumsbereitschaft
  • Lust auf engagiertes, kreatives Arbeiten

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten wünschen wir uns?

  • Erfahrung in der Arbeit mit jungen Kindern
  • Kenntnisse der Pikler- und Hengstenberg-Pädagogik
  • Vorteilhaft wäre ein Qualifikation als Erzieher*in oder Vergleichbares
  • Wünschenswert sind eine Montessori-Ausbildung oder Erfahrungen in der Arbeit mit Montessori-Materialien.

Die Stelle soll im Laufe dieses Schuljahres oder zu Beginn des nächsten besetzt werden. Eine ausführliche Stellenbeschreibung erhältst Du auf Anfrage unter info@maturanahaus.de. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per E-Mail oder Post!

42489 Wülfrath - Erzieher*in

Stellentitel: Erzieher*in (m/w/d) für unsere neue KiTa gesucht
Schule: Freie Aktive KiTa Wülfrath
Straße und Hausnr.: Kastanienallee 55
PLZ und Ort: 42489 Wülfrath
Ansprechperson: Robert Freitag
Telefon: 02058 776400
E-Mail: bewerbung@fasw.de
hompage: www.fasw.de
Stellenbeschreibung: Ab sofort suchen wir eine/n engagierte/n Erzieher*in für unsere Freie Aktive KiTa Wülfrath

Seit August 2019 stellen die Freien Aktiven Schulen Wülfrath für Kinder von 2 bis 6 Jahren einen Lern- und Lebensraum zur Verfügung, der den Grundsätzen "Erziehung zur Selbstständigkeit, zur persönlichen Verantwortung und sozialer Kompetenz" entspricht: die Freie Aktive KiTa Wülfrath!

Dafür suchen wir eine weitere engagierte pädagogische Fachkraft in Teil- oder Vollzeit (mindestens 75%).

Dein Profil

  • einen Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Heilpädagoge*in oder eine gleichwertige Qualifikation
  • ein Montessori-Diplom oder die Bereitschaft, dieses berufsbegleitend zu erwerben
  • Motivation, Ideen und Durchhaltevermögen, eine ganz neue Einrichtung zu etablieren
  • Lust auf eigenverantwortliches Arbeiten
  • Selbstständigkeit und Integrität als Werte, die einen hohen Stellenwert für dich haben
  • Du übernimmst gerne Verantwortung und siehst anfallende Aufgaben
  • Du begegnest Kindern gleichwürdig auf Augenhöhe

Wir bieten Dir:

  • eigenständiges Arbeiten und die Umsetzung eigener Ideen und Visionen
  • regelmäßige Reflexionsrunden und offene Kommunikationsstrukturen innerhalb des Teams
  • tarifgebundene Vergütung nach dem TVöD-SuE Tarif
  • Die Möglichkeit mitzugestalten
  • Ein herzliches, leistungsfähiges Team
  • Eine angenehme und respektvolle Arbeitsumgebung
  • Essen aus der eigenen Mensa mit wahlweise vegetarischen Gerichten in Bio-Qualität
  • Subventionierte Mitarbeiterspeisen und Getränke
  • Jobrad auf Wunsch
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Sabbatikum nach Ansparzeit
  • Private Nutzung der eigenen Sporthalle
  • Barrierefreie Gebäude
  • Tolle Gemeinschaft mit den Eltern

Es handelt sich zunächst um eine auf zwei Jahre befristete Anstellung verbunden mit dem Wunsch und der Aussicht auf eine unbefristete Zusammenarbeit.  
 
Eine Hospitation in unserer KiTa zum Kennenlernen ist notwendiger Bestandteil des Bewerbungsverfahrens. Bewerbungen bitte ausschließlich per Mail an bewerbung@fasw.de.

42489 Wülfrath - Lehrer*in für Sonderpädagogik

Stellentitel: Lehrer*in für Sonderpädagogik (m/w/d) für unsere Gesamtschule gesucht
Schule: Freie Aktive Gesamtschule Wülfrath
Straße und Hausnr.: Düsseler Str. 21
PLZ und Ort: 42489 Wülfrath
Ansprechperson: Robert Freitag
Telefon: 02058 776400
E-Mail: bewerbung@fasw.de
hompage: www.fasw.de
Stellenbeschreibung: Ab sofort oder später suchen wir eine/n Sonderpädagogen*in (m/w/d) für die inklusive Beschulung unserer Schüler mit Förderbedarf.

Der Einsatz erfolgt in den Klassen 5 - 10 unserer einzügigen Freie Aktiven Gesamtschule in Wülfrath.

Dein Profil

  • 2. Staatsexamen für das Lehramt an Sonderschulen/für Sonderpädagogik bzw. (Zusatz-)Qualifikation als Fachlehrer*in an Sonderschulen
  • Alternativ 2. Staatsprüfung für ein anderes Lehramt und Bereitschaft, im Rahmen der VOBASOF berufsbegleitend das 2. Staatexamen für Sonderpädagogik in einem der Bereiche "Lernen" oder "Emotionale und soziale Entwiclklung" zu erwerben
  • Inhaber*in eines Montessori-Diplom- alternbativ Bereitschaft, es berufsbegleitend zu erwerben.
  • Interesse an der Arbeit an einer inklusiven Schule mit besonderem pädagogischem Profil
  • überzeugter Teamplayer

Wir bieten Dir:

  • Unbefristete Anstellung
  • wahlweise Vollzeit- oder Teilzeitstelle (mind. 75%)
  • Vergütung mit Eingruppierung in den TV-L
  • Die Möglichkeit mitzugestalten
  • Ein sehr engagiertes Team
  • Eine angenehme und respektvolle Arbeitsumgebung
  • Eigene Mensa mit wahlweise vegetarischen Gerichten in Bio-Qualität
  • Subventionierte Mitarbeiterspeisen und Getränke
  • Jobrad auf Wunsch
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Sabbatikum nach Ansparzeit
  • Private Nutzung der eigenen Sporthalle
  • Barrierefreie Gebäude
  • Eigener Kindergarten
  • Parkplatz vorm Haus
  • Tolle Gemeinschaft mit den Eltern
  • Ein herzliches, leistungsfähiges Team

Wir wünschen uns im Rahmen Deiner Bewerbung, dass Du unseren Unterrichtsbetrieb bei einer Hospitation persönlich kennen lernst.

Hinweis für interessierte Lehrerinnen und Lehrer an öffentlichen Schulen in NRW: Du kannst nach Schulgesetz §103 Abs.3 bis zu fünf Jahre zur Dienstleistung an Ersatzschulen beurlaubt werden.

Bei Interesse sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an bewerbung@fasw.de.

42489 Wülfrath - Lehrer*in für Mathematik

Stellentitel: Lehrer*in für Mathematik (m/w/d) für die Sekundarstufe I und II gesucht
Schule: Freie Aktive Gesamtschule Wülfrath
Straße und Hausnr.: Düsseler Str. 21
PLZ und Ort: 42489 Wülfrath
Ansprechperson: Robert Freitag
Telefon: 02058 776400
E-Mail: bewerbung@fasw.de
hompage: www.fasw.de
Stellenbeschreibung: Ab sofort suchen wir für unsere Gesamtschule eine/n engagierte/n Lehrer/in für Mathematik in der Sekundarstufe I und ggf. II mit beliebigem Beifach.

Du wirst sowohl in der Sekundarstufe I als auch bei entsprechender Qualifikation in der Sekundarstufe II unserer Gesamtschule unterrichten.

Dein Profil

  • 2. Staatsexamen in Mathematik für die Sekundarstufe I.
  • wünschenswert wäre eine Qualifiaktion für Mathematik Sekundarstufe II.
  • Inhaber*in eines Montessori-Diplom- alternbativ Bereitschaft, es berufsbegleitend zu erwerben.
  • Interesse an der Arbeit an einer inklusiven Schule mit besonderem pädagogischem Profil
  • überzeugter Teamplayer

Wir bieten Dir:

  • Unbefristete Anstellung
  • Vergütung mit Eingruppierung in den TV-L
  • Die Möglichkeit mitzugestalten
  • Ein sehr engagiertes Team
  • Eine angenehme und respektvolle Arbeitsumgebung
  • Eigene Mensa mit wahlweise vegetarischen Gerichten in Bio-Qualität
  • Subventionierte Mitarbeiterspeisen und Getränke
  • Jobrad auf Wunsch
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Sabbatikum nach Ansparzeit
  • Private Nutzung der eigenen Sporthalle
  • Barrierefreie Gebäude
  • Eigener Kindergarten
  • Parkplatz vorm Haus
  • Tolle Gemeinschaft mit den Eltern
  • Ein herzliches, leistungsfähiges Team

Wir wünschen uns im Rahmen Deiner Bewerbung, dass Du unseren Unterrichtsbetrieb bei einer Hospitation persönlich kennen lernst.

Hinweis für interessierte Lehrerinnen und Lehrer an öffentlichen Schulen in NRW: Du kannst nach Schulgesetz §103 Abs.3 bis zu fünf Jahre zur Dienstleistung an Ersatzschulen beurlaubt werden.

Bei Interesse sende uns Deine vollständnigen Bewerbungsunterlagen bitte an bewerbung@fasw.de.

21107 Hamburg - Lernbegleiter*in

Bundesland: Hamburg
Stellentitel: Lernbegleiter*in
Schule: Demokratische Schule FLeKS
Straße und Hausnr.: Am Veringhof 15
PLZ und Ort: 21107 Hamburg
E-Mail: info@demokratische-schule-fleks.de
hompage: www.demokratische-schule-fleks.de
Stellenbeschreibung: Lernbegleiter*in gesucht (Sommer 2020)

Die FLeKS ist eine Demokratische Schule in Hamburg-Wilhelmsburg.

An der FLeKS…

  • …entscheiden die Schüler*innen selbst, was sie wann, wie und mit wem lernen.
  • …gestalten die Schüler*innen und Lernbegleitenden den Schulalltag gemeinsam.
  • …sind alle willkommen! Wir sehen Vielfalt als Bereicherung an und legen besonderen Wert auf einen gewaltfreien und diskriminierungssensiblen Umgang.

Wir suchen Unterstützung für unser Team!
Wir suchen eine Person, die Lust hat, mit einer langfristigen Perspektive in unser Team einzusteigen.
Unser Ziel ist, eine Schule zu sein, die für viele verschiedene junge Menschen Rollenvorbilder, Unterstützung und empathische Begleitung bietet und diskriminierungssensibel arbeitet. Deshalb legen wir großen Wert darauf, in einem heterogenen Team zu arbeiten.
Wir suchen daher bevorzugt eine weitere Person of Colour, eine Schwarze Person oder eine Person mit eigener oder familiärer Migrationserfahrung.

Wir bieten:

  • die Möglichkeit zur Mitgestaltung einer noch jungen, diversitätsbewussten  Demokratischen Schule
  • die Mitarbeit in einem engagierten, basisdemokratisch organisierten und multiperspektivischen Team
  • die Möglichkeit zu Fortbildung und Supervision und enger fachlicher Begleitung
  • Vielfältige Möglichkeiten zum Umsetzen eigener Ideen
  • Gehalt orientiert an TV-L EG 10.

Arbeitsbereiche und Tätigkeiten:

  • Fächerübergreifendes Begleiten von Lernwerkstätten und Projekten
  • Planen und Durchführen von methodenreichen Kursstunden in jahrgangsübergreifenden Lerngruppen
  • Betreuung von Morgenkreis, Streitschlichtungen sowie Ausflügen und Schuljahreshöhepunkten
  • Dokumentation der Entwicklung der Kinder / Entwicklungsberichte
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartner*innen
  • Vielfältige organisatorische Tätigkeiten und Aufgaben zur Schulorganisation
  • Intensive Elternarbeit

Von zukünftigen Teammitgliedern erwarten wir:

  • berufliche Erfahrungen als Lehrer*in oder vergleichbare Qualifikationen in pädagogischen Berufsfeldern
  • die Fähigkeit, eigenständig fachliche Inhalte an Kinder zu vermitteln und sie in Lernprozessen zu unterstützen,
  • Deutschkompetenz auf mindestens C1 Niveau

Von zukünftigen Teammitgliedern wünschen wir:

  • einen empathischen und wertschätzenden Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • eine Auseinandersetzung mit Diskriminierungsformen und Inklusion und Interesse an einer kontinuierlichen Reflexion,
  • Erfahrung in basisdemokratischen Entscheidungs- und Gestaltungsprozessen,
  • die Bereitschaft, Verantwortung für das Schul-Kollektiv und daran geknüpfte administrative Aufgaben zu übernehmen,
  • Erfahrung mit expansivem, selbstgesteuertem Lernen,
  • Erfahrung in Aushandlungs- und Streitschlichtungsprozessen.

Bei Interesse senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne per Mail, an
info@demokratische-schule-fleks.de  Wir sind für Nachfragen telefonisch Mittwochs von 9:00 – 12:00 Uhr unter der Nummer 0157- 87433867 erreichbar.
Herzliche Grüße, das FLeKS-Team

77955 Ettenheim - Lernbegleiter/in Primarstufe

Stellentitel: Lernbegleiter/in Primarstufe
Schule: Natur-und Montessorischule Löwenzahn
Straße und Hausnr.: Stabhaltergässle 12
PLZ und Ort: 77955 Ettenheim
Ansprechperson: Sabine Schaumann
Telefon: 07822 3003307
E-Mail: waldkindergarten@villaban.de
hompage: www.waldkindergarten-loewenzahn.de
Stellenbeschreibung: Draußen spielen lernen und wachsen, mitten in der Natur Zeit zu haben sich zu entfalten, seinen inneren Bedürfnissen folgend, auf der Basis von M. Montessori und einer nicht-direktiven Begleitung lernen, forschen und reifen,  .... das ist unsere kleine Naturschule, auf einem wunderschönen Stück Land, eingebettet in den Wald. Für unsere Primarstufe suchen wir eine engagierte und offene Lernbegeitung mit mind erstem Staatsexamen, Lust auf Montessori und arbeiten im Team

74211 Leingarten - Grundschullehrer / Lerbegleiter

Stellentitel: Grundschullehrer / Lerbegleiter
Schule: Freie Naturschule im Leintal
Straße und Hausnr.: Heimstättenstr. 23
PLZ und Ort: 74211 Leingarten
Ansprechperson: Desiree Schäffer
Telefon: 0173-1424352
E-Mail: info@befreitlernen.de
Stellenbeschreibung: Für die Gründung der Freien Naturschule im Leintal suchen wir ab dem Schuljahr 2020/2021

  • Grundschullehrer
  • Grundschullehrer als Schulleitung

mit 2. Staatsexamen oder vergleichbarer Qualifikation

 

Wir wünschen uns Lernbegleiter…

  • die Interesse an freien Lernkonzepten haben
  • die selbsttätige Lernprozesse ermöglichen
  • die sich in unserem Konzept wieder finden (MINT, BNE)

 

Wir haben dein Interesse geweckt?

04209 Leipzig - Lehrkraft Geschichte m/w/d

Stellentitel: Lehrkraft für Geschichte in Teilzeit gesucht
Schule: Freie Schule Leipzig
Straße und Hausnr.: Alte Salzstr. 67
PLZ und Ort: 04209 Leipzig
Ansprechperson: Antje Stoye
Telefon: 0341 3013343
E-Mail: buero@freie-schule-leipzig.de
hompage: www.freie-schule-leipzig.de
Stellenbeschreibung: Die Freie Schule Leipzig stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein: Lehrkräfte m/w/d für den Bereich Oberschule (5. – 10. Klasse) für Geschichte in Teilzeit

Wir setzen voraus:

  • Ausbildung oder Berufserfahrung als Lehrkraft Geschichte bzw. Hochschulabschluss auf Masterniveau als Historiker*in oder vergleichbar und Interesse am Quereinstieg in den Lehrberuf
  • Identifikation mit dem Konzept der Freien Schule Leipzig mit Begeisterung für demokratische Schulen
  • respektvolle Grundhaltung gegenüber Kindern und Jugendlichen
  • die Bereitschaft, tragfähige Beziehungen zu den Kindern aufzubauen und Verantwortung zu übernehmen
  • selbstständiges Arbeiten
  • Interesse daran, Jugendliche auf Schulfremdenprüfungen für den Hauptschul- und Realschulabschluss vorzubereite

Wir wünschen uns:

  • als Zweitfach gerne eines oder mehrere der Fächer Geographie, Ethik, Physik, Mathematik, Informatik, Computer und Technik, Wirtschaft/Haushalt/Soziales, Sport oder Kunst
  • eine belastbare Persönlichkeit
  • Beweglichkeit und Kreativität im Denken und Handeln
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion und Bereitschaft zum ständigen Lernen

Wir bieten:

  • eine Teilzeitstelle mit Umfang nach Absprache
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Unterstützung in der Anfangsphase
  • regelmäßige Supervision
  • Unterstützung bei Weiterbildungen
  • eine offene, freundliche Atmosphäre
  • engagierte Eltern

Entlohnung in Anlehnung an 80% TV-L OstBewerbungsverfahren:
Die Menschen mit passender Qualifikation kommen in ein Bewerbungsverfahren.
Eine Bewerbungsgruppe, die zum Teil aus Schüler*innen besteht, trifft dann die engere Auswahl. In unserer Schule wählt die Schulgemeinschaft die Lehrkräfte in einer demokratischen Wahl.
Liebe Bewerber*innen!
Wenn ihr an unserer Schule arbeiten wollt, dann haben wir folgende Wünsche an euch:

  • Wir wünschen uns eure Unterstützung und euer Vertrauen, dass wir selbst über unser Leben und Lernen entscheiden können, selbst wissen, was für uns gut ist und unseren eigenen Weg finden.
  • Wir wünschen uns Offenheit und Ehrlichkeit uns gegenüber, dass ihr unsere Meinungen als gleichwertig ernst nehmt und nicht vergesst, dass auch Fehler machen zum Lernen dazu gehört.
  • Wir wünschen uns, dass ihr Verantwortung für unsere Schule übernehmt, dass ihr euch gut integriert und die Mitbestimmung von uns Schüler*innen gut findet und unterstützt.
  • Wir wünschen uns, dass ihr eure Ideen und Kreativität in unseren Alltag mit einbringt.
  • Wir wünschen uns, dass ihr für uns da seid und uns das Gefühl gebt, dass wir wichtig für euch sind.

Die Schüler*innen der Bewerbungsgruppe

Bewerbungen bis 31.10. 2019 schriftlich ohne Foto an:
Freie Schule Leipzig
Alte Salzstr. 67
04209 Leipzig
Tel.: 0341 3013343
E-Mail: buero@freie-schule-leipzig.de
Website: www.freie-schule-leipzig.de
Ansprechpartnerin: Antje Stoye

35037 Marburg - Mitgestalter*innen /Lernbegleiter*in für Sek 1

Stellentitel: Mitgestalter*innen /Lernbegleiter*in für Sek 1 in Gründung
Schule: Freie Schule Marburg
Straße und Hausnr.: Anne-Frank-Strasse 2
PLZ und Ort: 35037 Marburg
Ansprechperson: TL der Sek 1-AG
E-Mail: sek1@freie-schule-marburg.de
hompage: www.freie-schule-marburg.de
Stellenbeschreibung: Die Freie Schule Marburg ist eine freie Alternativschule, die bisher die Klassen 1 - 6 umfasst. Wir möchten sie nun um eine Sekundarstufe 1 erweitern.
Für dieses Projekt sucht die AG SEK 1 Menschen (Studierende, Lehrende, Auskennende) die sich für Alternative Konzepte interessieren und an diesem Prozess der Schulerweiterung mitwirken möchten.
Später suchen wir dan natürlich auch Lehrer*innen für unsere SEK 1.

16845 Neustadt - Eingliederungshilfe

Stellentitel: Eingliederungshilfe
Schule: Nachbarschaftsschule Roddahn
Straße und Hausnr.: Roddahner Dorfstr.
PLZ und Ort: 16845 Neustadt (Dosse)
Ansprechperson: Katrin Urban
Telefon: 033973/809711
E-Mail: FreieSchuleRoddahn@t-online.de
hompage: www.freieschuleroddahn.de
Stellenbeschreibung: Wir bieten für die folgenden fünf Jahre (ev. + 1-2 Jahre) eine Stelle für die Begleitung eines autistischen Kindes an. Die Stelle ist ausgeschrieben als 32h – Stelle und wird bezahlt in Anlehnung an TVöD-SuE 8a.

Was wir uns wünschen:

  • Interesse an achtsamer, nicht-direktiver Begleitung eines jetzt elfjährigen Jungen bis zu seinem beginnenden Erwachsenenalter
  • Begeisterung für die Arbeit von R. und M. Wild, M. Montessori, E. Pikler
  • Bereitschaft zu intensiver Zusammenarbeit im pädagogischen Team
  • Bereitschaft zu radikalem Umdenken: Lebensprozesse der Kinder respektieren, Familie begleiten
  • Persönliche Wachstumsbereitschaft
  • Lust auf engagiertes, kreatives Arbeiten
  • verschiedene Ausbildungen aus dem Bereich Erziehung und Sozialarbeit bzw. Heilberufe sind möglich, am besten sind natürlich Vorerfahrungen im Bereich der Autismus-Spectrum-Störungen

Die Stelle kann sofort angetreten werden. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per E-mail oder
Post!

16845 Neustadt - Begleiter*in für Kinder und Jugendliche

Stellentitel: Begleiter*in für Kinder und Jugendliche
Schule: Nachbarschaftsschule Roddahn
Straße und Hausnr.: Roddahner Dorfstr. 9
PLZ und Ort: 16845 Neustadt (Dosse)
Ansprechperson: Katrin Urban
Telefon: 033973/809711
E-Mail: FreieSchuleRoddahn@t-online.de
hompage: www.freieschuleroddahn.de
Stellenbeschreibung: Was wir uns wünschen:

  • Interesse an achtsamer, nicht-direktiver Begleitung von Kindern ab 6 Jahren bis zum beginnenden Erwachsenenalter, phasenweise auch 3-6jährige Kinder
  • Begeisterung für die Arbeit von R. und M. Wild, M. Montessori, E. Pikler
  • Bereitschaft zu intensiver Zusammenarbeit im pädagogischen Team
  • Bereitschaft zu radikalem Umdenken: Lebensprozesse der Kinder respektieren, Familien begleiten
  • persönliche Wachstumsbereitschaft
  • Lust auf engagiertes, kreatives Arbeiten
  • verschiedene Vorerfahrungen und Ausbildungen mit Hochschulabschluss sind möglich, am besten ist natürlich eine Lehrbefähigung mit Staatsexamen, Quereinstieg ist aber möglich
  • wünschenswert sind Erfahrungen mit Montessori-Materialien sowie Kenntnisse oder Einarbeitungsbereitschaft in den Gesellschaftswissenschaften

Die Stelle kann sofort angetreten werden. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per E-mail oder Post!

21709 Himmelpforten - Grundschullehrkraft

Stellentitel: Grundschullehrkraft gesucht
Schule: Freie Schule Himmelpforten/Lernräume e.V.
Straße und Hausnr.: Marschweg 45
PLZ und Ort: 21709 Himmelpforten
Ansprechperson: Annemarie Scherb/Manuela Mahlke-Göhring
Telefon: 017645745980
E-Mail: info@lernraeume-ev.de
hompage: www.lernraeume-ev.de
Stellenbeschreibung: Schlägt dein Herz für die Reformpädagogik?
Willst du Schülerinnen und Schüler achtsam auf ihrem Weg begleiten?
Möchtest du Teil einer freien demokratischen Schule werden?
Dann bist du bei uns richtig!
Wir suchen eine Grundschullehrkraft zur Unterstützung unseres Teams.

Wir wünschen uns von dir, dass du:

  • zu Schülerinnen und Schülern eine Beziehung auf Augenhöhe aufbaust.
  • empathisch und authentisch auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen eingehen kannst.
  • in der Lage bist dich selbst zu reflektieren
  • die Bereitschaft und Fähigkeit zur Veränderung mitbringst
  • bereit bist im Team zu arbeiten und dich abzustimmen.
  • dich verantwortlich fühlst für die vorbereitete Umgebung.
  • dich für eine entspannte, kooperative Beziehung zu den Eltern einsetzt.
  • dein 2. Staatsexamen oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen hast.

Wir bieten dir:

  • ein motiviertes Team, das mit viel Engagement und Freude an unserer Grund- und Oberschule arbeitet.
  • die Teilnahme an regelmäßigen Teamsitzungen, Fortbildungen und Supervision.
  • selbstbestimmtes und selbständiges Arbeiten.
  • eine faire Bezahlung.
  • einen Schulstandort, der gut mit der Bahn erreichbar ist.
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche.

Wir würden uns sehr freuen dich kennenzulernen. Bitte sende uns gerne deine Bewerbungsunterlagen per mail oder Post. Bei Fragen auch gerne unter Tel. 0176-45745980 melden.

74594 Kreßberg - Lernbegleiter für Mathe/Physik

Stellentitel: Lernbegleiter für Mathe/Physik (Realschulniveau, Prüfungsvorbereitung)
Schule: Schule für freie Entfaltung Schloss Tempelhof
Straße und Hausnr.: Tempelhof 3
PLZ und Ort: 74594 Kreßberg
Ansprechperson: Michael Selig, Eika Bindgen
Telefon: 07957-9239-016
E-Mail: schule@schloss-tempelhof.de
hompage: www.schloss-tempelhof.de/schule/
Stellenbeschreibung: Dringend! Sofort! Für die SchülerInnen, die sich in Richtung Prüfungsvorbereitungen bewegen, braucht es in unserem Schulteam noch jemanden, der genug Fachwissen in Mathe/Physik und pädagogische Erfahrung hat, um sie auf ihrem Weg zu begleiten, oder der sich auf eine neue Erfahrung einlassen kann, wie es ist, SchülerInnen auf ihrem Selbstlernweg zu begleiten.
Wir sind ein gut eingespieltes, selbstverantwortliches Team, welches jetzt im 7. Jahr nach der Schulgründung gemeinsam den Alltag mit 80 SchülerInnen in neu geschaffenen Räumlichkeiten gestaltet. Melde Dich, wenn Du Lust auf Innovation und Teamarbeit hast in einer kleinen, ländlich gelegenen Schule, die von der Lebensgemeinschaft Schloss Tempelhof gegründet wurde und getragen wird und von einer Elternschaft, die sich bewußt für eine andere Schulform entschieden haben. Mehr dazu z.B. in einem Telefonat!

31535 Neustadt - Schulleitung

Stellentitel: Schulleitung -  Schule im Aufbau
Schule: Freiwind Schule
Straße und Hausnr.: Eichendorffstr. 5
PLZ und Ort: 31535 Neustadt
Ansprechperson: Anna Igelmann-Kirk
Telefon: 05036 9257437
E-Mail: info@freiwind-mardorf.de
hompage: www.freiwind-mardorf.de
Stellenbeschreibung: Du möchtest eine Schule im Aufbau unterstützen und die Leitung der Schule übernehmen? Du arbeitest gerne ländlich und naturverbunden? Umwelt und Ökologie sind Dir wichtige Themen?
Dann bist Du bei uns genau richtig!
Neben der Begleitung der Kinder in ihren individuellen Lernwegen kommen unter anderem folgende Aufgaben auf Dich zu:

  • die Vorbereitung von pädagogischen Diskussionen und Entscheidungen des pädagogischen Teams
  • Außenvertretung der Schule bei Schulbehörde
  • AnsprechpartnerIn für alle pädagogischen MitarbeiterInnen
  • Einsatzplanung für das Personal
  • Jahresterminplanung in Absprache mit dem Vorstand
  • Organisation von Fortbildungen in Absprache mit dem Vorstand
  • Erstellung von Schulstatistik
  • Mitarbeit in der Öffentlichkeitsarbeit

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

70597 Stuttgart - Begleiter*in für den Sekundarstufenbereich

Stellentitel: Wir möchten 2 Stellen besetzen mit Know-How in den Fächern Deutsch / Wirtschaft / Mathe
Schule: Freie Aktive Schule Stuttgart
Straße und Hausnr.: Bopseräcker 30-33
PLZ und Ort: 70597 Stuttgart-Degerloch
Ansprechperson: Gabriele Groß
Telefon: 0711 6738 236
E-Mail: g.gross@fas-stuttgart.de
hompage: www.fas-stuttgart.de
Stellenbeschreibung: Wir möchten 2 Stellen besetzen mit Know-How in den Fächern Deutsch / Wirtschaft / Mathe

Die Freie Aktive Schule Stuttgart sucht ab Januar eine*n Begleiter*in in Vollzeit für den Sekundarstufenbereich im Bereich Deutsch und Wirtschaft.
Erfahrung im Lehrberuf in der Jahrgangsstufe 7-10 sowie das zweite Staatsexamen sind gewünscht, jedoch nicht Voraussetzung.

Außerdem suchen wir ab sofort eine*n Begleiter*in Vollzeit für den Sekundarstufenbereich im Bereich Mathematik und Projektarbeit.
Auch hier wären Erfahrungen im Lehrberuf in der Jahrgangsstufe 4-7 sowie das zweite Staatsexamen wünschenswert, sind jedoch nicht Voraussetzung.

Besonders zählt für uns die innere Haltung zum Kind und zur Entwicklung junger Menschen: So freuen wir uns, wenn Sie bereits Erfahrungen in alternativen pädagogischen Ansätzen mitbringen, die vom Kind ausgehend arbeiten, wie z.B. der pädagogische Ansatz von Maria Montessori oder Rebeca Wild.
Ein liebe- und respektvoller Umgang mit Kindern liegt uns am Herzen - im Schulalltag achten wir auf einen konstruktiven und respektvollen Umgang mit den Kindern und Jugendlichen.
Weiterhin benötigt werden Interesse und Leidenschaft für unser Projekt und die Bereitschaft zu intensivem und kollegialem Arbeiten im pädagogischen Team. Zur Unterstützung der gemeinsamen Arbeit ermöglicht die Schule eine regelmäßige Supervision für das pädagogische Team und die Schulleitung.

Bewerbungen bitte an: g.gross@fas-stuttgart.de
Wir freuen uns über Ihr Interesse!

99086 Erfurt - Lehrkraft für Deutsch und Geografie

Stellentitel: Lehrkraft für Deutsch und Geografie als Elternzeitvertretung
Schule: Regenbogen Freie Schule Erfurt e.V.
Straße und Hausnr.: Vollbrachtstraße 5
PLZ und Ort: 99086 Erfurt
Ansprechperson: Andreas Kieselbach
Telefon: 0361 - 423 39 36
E-Mail: info@freie-schule-regenbogen.de
hompage: www.freie-schule-regenbogen.de
Stellenbeschreibung: Wir suchen für die Zeit von November 2019 bis März 2020 eine Lehrkraft als Elternzeitvertretung in den Bereichen

  • Deutsch; Klassen 6 – 10 (12 unterrichtswochenstunden)
  • Geografie; Klassen 7, 9 und 10 (4 Unterrichtswochenstunden)
  • wir begleiten die Kinder und Jugendlichen auch außerhalb der Unterrichtsstunden bei ihrem Lernen und ihrem Sein. Auch dafür können Zeiten übernommen werden.

Unsere Schule steht für:

  • eine angenehme, friedliche, lebendige und frohe Atmosphäre,
  • einen ernsthaften, aneinander interessierten, frohen Umgang miteinander,
  • herzliche Begegnungen und viel Offenheit,
  • kleine Gruppengrößen und offene Unterrichtsstrukturen,
  • das sorgsame Klären von Konflikten der Kinder und Jugendlichen in ihren Kreisversammlungen,
  • wöchentliche Teambesprechungen, in denen auch wir die Dingen klären,
  • den Verzicht auf Leistungsmessung in Konkurrenz zueinander,
  • gemeinsames, hochwertiges Mittagessen und
  • ein freundschaftliches „Du“ für alle.

Findest Du Dich darin wieder und kannst mindestens einen Teil der oben genannten Unterrichts- und eventuell Begleitzeit abdecken, so freuen wir uns auf Deine Bewerbung.

Weitere Informationen finden sich hier auf der Webseite: www.freie-schule-regenbogen.de.

Bewerbungen bitte per Post an

Regenbogen Freie Schule Erfurt e.V., Vollbrachtstraße 5, 99086 Erfurt

oder Mail an info@freie-schule-regenbogen.de.

10827 Berlin - Lehrer_in / Lernbegleiter_in

Stellentitel: Lehrer_in / Lernbegleiter_in
Schule: Freie Schule Schöneberg
Straße und Hausnr.: Hauptstraße 27
PLZ und Ort: 10827 Berlin
Ansprechperson: Susanna Doppler
Telefon: 030 89009600 oder 0178 4550859
E-Mail: schulkoordination@freie-schule-schoeneberg.de
hompage: www.freie-schule-schoeneberg.de
Stellenbeschreibung: Für unsere Freie Alternative Grundschule, derzeit 53 Schüler_innen, suchen wir zum 1. Oktober 2019 eine_n erfahrene_n Lernbegleiter_in.
Wir wünschen uns einen Menschen mit Empathie, der herzlich, selbstbewusst und engagiert ist und bereit, gemeinsam mit unserem pädagogischen Team das Schulleben zu gestalten. Es erwarten Sie ein interdisziplinäres Team, eine kreative, altersgemischte Kindergruppe und engagierte Eltern. Sie haben die Möglichkeit an der Entwicklung unserer Schule mitzuwirken und zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung.
Formale Voraussetzung ist das 2. Staatsexamen bzw. eine vergleichbare Qualifikation. Interesse an Freier Pädagogik wird erwartet, Erfahrungen in diesem Bereich sind erwünscht.
Wir freuen uns über schriftliche Bewerbungen per E-Mail an:  schulkoordination@freie-schule-schoeneberg.de
Rückfragen an Susanna Doppler: 030-890 096 00 oder 0178-455 08 59.

49076 Osnabrück - Schulleitung

Stellentitel: Schulleitung für Freie Montessori-Grundschule in Osnabrück gesucht
Schule: Freie Montessori-Grundschule Osnabrück
Straße und Hausnr.: Landwehrviertel
PLZ und Ort: 49076 Osnabrück
Ansprechperson: Ricarda Hedwig
Telefon: 0176-83503674
E-Mail: bewerbung@freie-schule-osnabrueck.de
hompage: www.freie-schule-osnabrueck.de
Stellenbeschreibung: Für die Gründung unserer Freien Montessori-Grundschule suchen wir ab dem Schuljahr 2020/2021 eine Lehrkraft, die zugleich die Schulleitung übernimmt.

Die Schule und ihre Gründer
Wir sind ein Team aus Pädagog/innen, Unternehmern und Netzwerkern - zum Teil in der Elternrolle. Unser Ziel ist es, zum Schuljahr 2020/2021 für ca. 15 Schüler/innen ab 6 Jahren im Stadtgebiet von Osnabrück eine Einrichtung zu schaffen, in der (unsere) Kinder zeitgemäß,selbstbestimmt und demokratisch lernen.  In unserer pädagogischen Konzeption orientieren wir uns an Maria Montessori sowie Rebeca und Mauricio Wild. Das Lernen erfolgt jahrgangsgemischt von der 1. bis zur 4. Klasse und richtet sich nach den Interessen und Bedürfnissen der Kinder. Die Lehrkräfte bzw. Lernbegleiter haben Vertrauen in die natürliche Begeisterungsfähigkeit und Kreativität der jungen Menschen. Sie erkennen die Gleichwürdigkeit von Kindern an und bereiten sie respektvoll und auf Augenhöhe auf ein Leben im 21. Jahrhundert vor.
 
Deine Aufgabe
Als Lernbegleiter/in hilfst du den Kindern, ihr volles Potenzial zu entfalten. Dafür unterstützt du in einer nichtdirektiven Haltung jedes einzelne Kind, seinen individuellen Lernweg zu gehen. Für die hierfür nötige entspannte Lernatmosphäre arbeitest du zusammen mit den Kindern und weiteren angestellten Pädagog/innen kontinuierlich an der Verbesserung gemeinsamer Regeln, Strukturen und Rituale. Das sorgsame Beobachten der Kinder im Hinblick auf ihre Lern- und Entwicklungsbedürfnisse, die entsprechende Vorbereitung der Lernumgebung sowie die Zusammenarbeit mit den Familien sind deine täglich wiederkehrenden Aufgaben. Vor der Eröffnung zum Schuljahr 2020/2021 hast du ab sofort die Möglichkeit, dich ehrenamtlich an der Konzeption deiner Schule zu beteiligen sowie die Räumlichkeiten für deine Arbeit zu gestalten.

Dies bringst du mit:

  • Lehramt mit abgeschlossenem 2. Staatsexamen, hiervon mind. ein Grundschulhauptfach
  • Drei Jahre Berufserfahrung im Schuldienst
  • Nach Möglichkeit Lehrbefähigung für das Lehramt für Sonderpädagogik
  • Begeisterung für die Montessori-Pädagogik und bestenfalls Erfahrungen an einer Montessori-Schule oder an einer anderen reformpädagogischen Schule
  • Montessori-Diplom (Elementar- und Primarbereich) oder die Bereitschaft, dieses berufsbegleitend zu erwerben
  • Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft
  • Eigenverantwortliche, selbstbestimmte Arbeitsweise
  • Lust am selber Lernen
  • Du siehst Schule als ein Lernen für das Leben

Was wir dir bieten:

  • Den Freiraum, deine Ideen zu verwirklichen
  • Faire Bezahlung orientiert an § 145 Abs. 2 NSchG
  • Ein hochmotiviertes, engagiertes Team zu deiner Unterstützung
  • Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine Schule, die Bildungs-, Erfahrungs- und Lebensort ist

Interesse? Dann schicke uns deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Motivationsschreiben oder Videobotschaft) per E-Mail an                                                   bewerbung@freie-schule-osnabrueck.de

10827 Berlin - Pädagoge/Pädagogin

Stellentitel: Pädagoge/Pädagogin mit Erfahrung in der Inklusionsarbeit
Schule: Freie Schule Schöneberg
Straße und Hausnr.: Hauptstraße 27
PLZ und Ort: 10827 Berlin
Ansprechperson: Susanna Doppler
Telefon: 030-89009600 oder 0178 4550859
E-Mail: schulkoordination@freie-schule-schoeneberg.de
hompage: www.freie-schule-schoeneberg.de
Stellenbeschreibung: Zur Verstärkung unseres Inklusionsteams suchen wir zum 1. Oktober 2019  eine/n Mitarbeiter*in in Teilzeit.
Wir wünschen uns einen Pädagogen oder eine Pädagogin  mit Empathie, der/die herzlich, selbstbewusst und engagiert ist und bereit, gemeinsam mit unserem Team das Schulleben zu gestalten. Interesse an freier Pädagogik und Erfahrungen in der Arbeit mit Inklusionskindern (insb. Autismus) sind erwünscht.
Es erwarten Sie ein interdisziplinäres Team, eine kreative, altersgemischte Kindergruppe und engagierte Eltern. Sie haben die Möglichkeit zur Mitgestaltung unserer Schule und zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung.
Wir freuen uns über schriftliche Bewerbungen per E-Mail an:  
schulkoordination@freie-schule-schoeneberg.de
Rückfragen an Susanna Doppler: 030-890 096 00 oder 0178-455 08 59

17440 Lassan - BufDi

Stellentitel: BufDi ab 1.2. bzw. 1.8.2020 gesucht
Schule: Kleine Dorfschule Lassaner Winkel
Straße und Hausnr.: Am See 1
PLZ und Ort: 17440 Lassan OT Klein Jasedow
Ansprechperson: Mitarbeitenden-Kreis
Telefon: 038374 - 75277
E-Mail: ma-kreis@kleine-dorfschule.de
hompage: www.kleine-dorfschule-lassaner-winkel.de
Stellenbeschreibung: Die »Kleine Dorfschule Lassaner Winkel« wurde 2017 als Grundschule mit Orientierungsstufe gegründet. Sie wird langsam wachsen und soll in den nächsten Jahren um eine Sekundarfstufe erweitert werden. Kernelemente der Schule sind die Achtung der Freiheit der Einzelnen, verantwortliches Handeln, demokratische Entscheidungsfindung und Schulorganisation, selbstgesteuerte Lernprozesse, Lernen durch Spielen sowie freie Altersmischung.

Mit dem Wachstum der Kleinen Dorfschule sind wir auf der Suche nach Menschen, die diesen Lernort mittragen, weiterentwickeln und hier mit uns lernen möchten. Unter anderem suchen wir

Bundesfreiwilligendienst-Leistende (6-18 Monate) ab dem 1.2. bzw. 1.8.2020

Wir möchten Menschen kennenlernen, die

  • Erfahrungen im gleichwürdigen Umgang mit Kindern haben
  • empathisch, sensibel und authentisch auf die Bedürfnisse von Kindern eingehen können
  • über ein gewisses Maß an Selbstreflexion verfügen und gerne im Team arbeiten
  • Lust haben, einen Lernort  mitzugestalten, sich neuen Herausforderung zu stellen

Hier gibt es schon:

  • eine tolle Schulgemeinschaft, die derzeit 20 Schüler_innen und ihre Familien, fünf Mitarbeitende sowie eine Menge weiterer, der Schule sehr verbundener Menschen umfasst
  • ein Team an Mitarbeitenden, welches mit großer Freude und Engagement zusammen mit anderen Menschen unsere Schule gestaltet und trägt
  • den Lassaner Winkel, der heute im Prozess begriffen ist, sich in eine Zukunftswerkstatt für eine enkeltaugliche Gesellschaft zu verwandeln, in der Nachbarschaftsnetzwerke, neue Bildungs-, Lebens- und Arbeitsformen im Vordergrund stehen.

17440 Lassan - Elternzeitvertretung

Stellentitel: Elternzeitvertretung 1.11.19 - 31.07.20 mit Möglichkeit auf Verlängerung
Schule: Kleine Dorfschule Lassaner Winkel
Straße und Hausnr.: Am See 1
PLZ und Ort: 17440 Lassan OT Klein Jasedow
Ansprechperson: Mitarbeitenden-Kreis
Telefon: 038374 - 75277
E-Mail: ma-kreis@kleine-dorfschule.de
hompage: www.kleine-dorfschule-lassaner-winkel.de
Stellenbeschreibung: Kleine Dorfschule Lassaner Winkel
Demokratische Schule mit sozio-ökologischem Schwerpunkt in freier Trägerschaft

Die »Kleine Dorfschule Lassaner Winkel« wurde 2017 als Grundschule mit Orientierungsstufe gegründet. Sie wird langsam wachsen und soll in den nächsten Jahren um eine Sekundarfstufe erweitert werden. Kernelemente der Schule sind die Achtung der Freiheit der Einzelnen, verantwortliches Handeln, demokratische Entscheidungsfindung und Schulorganisation, selbstgesteuerte Lernprozesse, Lernen durch Spielen sowie freie Altersmischung.

Mit dem Wachstum der Kleinen Dorfschule sind wir auf der Suche nach Menschen, die diesen Lernort mittragen, weiterentwickeln und hier mit uns lernen möchten. Unter anderem suchen wir eine

Elternzeitvertretung (1.11.19 – 31.07.20 mit Möglichkeit auf Verlängerung)
in Teilzeit.

Wir möchten Menschen kennenlernen, die

  • Prozesse und Räume gestalten und halten können
  • Erfahrungen im gleichwürdigen Umgang mit Kindern haben
  • ein außergewöhnliches Schulkonzept in großer Rollenklarheit umsetzen können
  • empathisch, sensibel und authentisch auf die Bedürfnisse von Kindern eingehen können
  • über ein großes Maß an Selbstreflexion verfügen und gerne im Team arbeiten
  • Lust haben, einen Lernort maßgeblich mitzugestalten, sich täglich neuen Herausforderung zu stellen und bei Interesse auch die geplante Sekundarstufe mitzuentwickeln

Hier gibt es schon:

  • eine tolle Schulgemeinschaft, die derzeit 20 Schüler_innen und ihre Familien, fünf Mitarbeitende sowie eine Menge weiterer, der Schule sehr verbundener Menschen umfasst
  • ein Team an Mitarbeitenden, welches mit großer Freude und Engagement zusammen mit anderen Menschen unsere Schule gestaltet und trägt
  • den Lassaner Winkel, der heute im Prozess begriffen ist, sich in eine Zukunftswerkstatt für eine enkeltaugliche Gesellschaft zu verwandeln, in der Nachbarschaftsnetzwerke, neue Bildungs-, Lebens- und Arbeitsformen im Vordergrund stehen.

47652 Weeze - Grundschullehrer/In bzw. Lernbegleiter/In (M/W/D)

Stellentitel: Grundschullehrer/In bzw. Lernbegleiter/In (M/W/D)
Schule: Kokon - SelbstVerständlich lernen
PLZ und Ort: 47652 Weeze
Ansprechperson: Monja Spenrath
Telefon: 02831 - 80645
E-Mail: info@kokon-schule.de
hompage: www.kokon-schule.de
Stellenbeschreibung: Für die Gründung der freien Grundschule Kokon in Weeze suchen wir ab dem Schuljahr 2020/21, zwei engagierte Lernbegleiter, die einen Ort mitgestalten möchten, an dem Pädagogen und Eltern Vertrauen in die natürliche Begeisterungsfähigkeit, Kreativität und Neugierde der Kinder haben und alle Beteiligten in seiner Einzigartigkeit angenommen wird.

Wir wünschen uns Menschen:

  • die unsere Schule mit Kompetenz, hoher Empathie, Engagement und Kreativität mitgestalten wollen
  • für die ein liebevoller und respektvoller Umgang mit  Kindern selbstverständlich ist
  • welche ihren Beruf als Berufung erleben und mit Leidenschaft dabei sind
  • die Freude am Aufbau und der Weiterentwicklung eines innovativen Schulkonzeptes haben
  • die ihr volles Potential entfalten wollen
  • die Lust auf Selbstreflexion und Fortbildung mitbringen mit einer Portion Pioniergeist für den Aufbau einer jungen Schule
  • die sich in unserem Konzept wiederfinden (Kurzversion auf unserer Homepage einsehbar) und dies mit Leben füllen möchten
  • die Team- und Konfliktfähigkeit besitzen
  • das zweite Staatsexamen haben (beim Aufbau der Sek. 1 ab 2022 gern auch Quereinsteiger für die Gesamtschule)
  • die im Besten Fall, Erfahrung in der Begleitung von Kindern nach Rebeca Wild/Montessori/Pikler/Freinet mitbringen

Wir bieten:

  • eine kollegiale, respektvolle Atmosphäre und neugierige Kinder
  • Freiraum und Gestaltungsmöglichkeiten, eigene Ideen zu verwirklichen und mit einzubringen
  • die Möglichkeit, eine zukunftsweisende Schule mit aufzubauen und mitzugestalten
  • Miterleben und Mitgestalten eines neuen Schulgebäudes inkl. Entwicklungsmaterial
  • jahrgangsübergreifenden Unterricht
  • Weiter-/Fortbildung
  • Bezahlung in Anlehnung an die TV-L in der Entgeltgruppe A12 bzw. A13 entsprechend der jeweiligen Stufe

Neugierig? Dann ruf gleich an oder sende Deine Bewerbung an: info@kokon-schule.de

64711 Erbach - Lehrkraft mit 2. Staatsexamen

Stellentitel: Suchen Lehrkraft mit 2. Staatsexamen H/R oder G
Schule: FRISCH - Freie Inklusive Schule Michelstadt & Erbach
Straße und Hausnr.: Brunnenstraße 13
PLZ und Ort: 64711 Erbach
Ansprechperson: Philipp-Damian Siefert
Telefon: 06062-9550351
E-Mail: kontakt@frisch-schule.de
hompage: www.frisch-schule.de
Stellenbeschreibung: FRISCH - Freie Inklusive Schule Michelstadt & Erbach
Teilzeit/Vollzeit-Stelle frei!
Wir suchen baldmöglichst eine/n Sekundarstufenlehrer/-in

Wir sind eine Freie Alternative Schule im Aufbau und befinden uns im sechsten Jahr.
Nach dem erfolgreichen Start mit der Primargruppe (1-6), können wir demnächst mit der FRISCH-Sekundarstufe (7-10) starten.

Sie haben

  • ein 2. Staatsexamen für Sekundarstufenlehramt (H/R/G, Fächer nachrangig, gerne auch Berufsanfänger mit FRISCHen Ideen)
  • Interesse an alternativen Bildungsprozessen und der Begleitung der Schüler beim selbstorganisierten Lernen und Lust auf Neues?

Besonderheiten unseres Konzeptes

  • Gestaltung von ganzheitlichen Lernprozessen auf intrinsischer Motivationsbasis
  • Sicht auf das Leben als systemischen (Lern-)Prozess
  • Schule als übergreifenden Lebens- und Lernort konsequent vom Schüler aus praktiziert
  • Rhythmisierung jenseits von „Pausen“ und „Arbeitszeit“ (auch „flexible Ferien“)
  • gleichwürdiges soziokratisches Kreismodell als Entscheidungsgrundlage der Schul- und Elternarbeit (erste soziokratisch organisierte Schule in Deutschland)

Wir bieten

  • eine Schulkultur, die darauf ausgerichtet ist, auf gleichwürdiger Ebene mit den Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern zusammenzuarbeiten
  • Arbeit im Team mit engem pädagogischen Austausch
  • die Möglichkeit, eine Schule als Ort des Lebens und Lernens mit zu gestalten
  • Zeit für echte Beziehungen
  • Unterrichten in motivierten Interessengruppen mit eigenen Fragen
  • Flexible Urlaubszeiten in Absprache mit dem Team (flexible Ferienzeiten)
  • Gelegenheit zum Hineinwachsen: Beginn mit einer Teilzeitstelle (½ oder ¾) möglich, Ausbau auf ganze Stelle (40 Stunden/Woche) möglich.

Wollen Sie mit uns wachsen und sich zusammen mit anderen begeisterten, engagierten und verantwortungsvollen Menschen eine Zukunft im schönen Odenwald aufbauen?
Dann melden Sie sich bitte unter kontakt@frisch-schule.de

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!
Weitere Informationen und unser Konzept finden Sie hier: www.frisch-schule.de

17237 Peckatel - LernbegleiterIn

Stellentitel: LernbegleiterIn mit 2. Staatsexamen für das Lehramt Grundschule
Schule: Freie Naturschule MSE
PLZ und Ort: 17237 Peckatel
Ansprechperson: Ariane Vanhauer
Telefon: 0151 18641145
E-Mail: info@naturschule-mse.de
hompage: naturschule-mse.de
Stellenbeschreibung: Wir sind eine familiäre Grundschule mit Orientierungsstufe in Gründung mit einem reformpädagogischen Konzept des selbstbestimmten Lernens und dem Schwerpunkt Naturerfahrung. Wir haben uns als Mitglied im Bundesverband Freier Alternativschulen beworben.
Als Lernbegleiter/in hilfst du den Kindern, ihr volles Potenzial zu entfalten. Das wichtigste Ziel ist es, die natürliche Freude und Begeisterung der Kinder für Neues aufzugreifen und gemeinsam, spannende interdisziplinäre Lernräume zu gestalten. Gelernt wird in Projekten, im Spiel, in der Freiarbeit und in Kursen. Deine Aufgabe ist es, dabei die Lern- und Entwicklungsbedürfnisse von Kindern im Blick zu haben und auf jedes Kind individuell einzugehen.

Deine Aufgaben im Überblick:

  • Anbahnung, Begleitung und Reflexion von nichtdirektiven, selbstbestimmten Lernprozessen der Kinder
  • Im Team Durchführung von jahrgangsübergreifenden Projekten und Angeboten
  • Elternarbeit
  • Engagement in der Schulentwicklung einer neu gegründeten Schule

Wir wünschen uns:

  • abgeschlossenes 2. Staatsexamen, Lehramt Grundschule
  • Begeisterung und Auseinandersetzung mit reformpädagogischen Ansätzen
  • Vertrauen in die selbstbestimmte Entwicklung von Kindern, Bereitschaft zur Fortbildung in der Lernbegleitung
  • Sehr gute Teamfähigkeit, wertschätzender Umgang, Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • eine aufgeschlossene, lebensbejahende, authentische Persönlichkeit

Wir bieten Dir

  • kreatives, abwechslungsreiches Arbeiten & Freiraum, eigene Ideen zu verwirklichen
  • eine familiäre und innovative Schule (bis zu 50 Kinder) mit sehr gutem Betreuungsschlüssel in einem alten Pfarrhaus mit wunderschönem Garten
  • Faire Bezahlung
  • ein hochmotiviertes, lösungsorientiert denkendes, engagiertes Team
  • Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten

01097 Dresden - Pädagog*in Mittelstufe

Stellentitel: Pädagog*in Mittelstufe
Schule: Frieie Alternativschule Dresden e.V
Straße und Hausnr.: Staffenbergallee 4a
PLZ und Ort: 01097 Dresden
Ansprechperson: Alexandra Zels
Telefon: 0351 899 6400
E-Mail: mitarbeiten@fas-dresden.de
hompage: www.fas-dresden.de
Stellenbeschreibung: Wir suchen ab 1.8.2019 zur Unterstützung unseres pädagogischen Teams in der Mittelstufe (Klasse 4 - 6) eine/n Pädagog*in mit Lehramt Oberstufe oder Gymnasium mit 2.Staatexamen/Master oder vergleichbarem Abschluss für 30 Stunden/Woche. Bevorzugt sind Fächerkombinationen mit der Fremdsprache Englisch und optional einem weiteren Fach gesucht. Bitte schreiben Sie in ihrer Bewerbung, weshalb Sie an unserer bzw. einer Freien Alternativschule arbeiten wollen und welche pädagogischen Vorstellungen und Ideale Sie bewegen. Wir freuen uns über Zuschriften an mitarbeiten(aet)fas-dresden.de , das Team der Mittelstufe

09599 Freiberg - Lehrkraft Grundschule

Stellentitel: Lehrkraft Grundschule

Schule: Christlicher Schulverein Freiberg e.V. - FGS "Maria Montessori" -

Straße und Hausnr.: Tschaikowskistr. 4

PLZ und Ort: 09599 Freiberg

Ansprechperson: Herr Volker Didzioneit

E-Mail: geschaeftsfuehrung@fgs-freiberg.de

hompage: www.fgs-freiberg.de

Stellenbeschreibung: Für unsere 1998 gegründete Freie Gemeinschaftliche Schule „Maria Montessori“ (FGS) - Staatlich anerkannte Grundschule, genehmigte Oberschule (i.W.) und genehmigtes Gymnasium - in Freiberg (Sachsen) suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Lehrkraft für die Grundschule

 

Wir bieten:

  • die Möglichkeit, Schule aktiv mit zu gestalten
  • Fachunterricht in kleinen altershomogenen Lerngruppen, Lernbegleitung in altersgemischten
  • Stammgruppen aus je drei Jahrgängen
  • kreative Werkstatt- und Projektarbeit
  • die Mitarbeit in einem jungen und hilfsbereiten Team engagierter Pädagogen/innen
  • Beschäftigung in Voll- oder Teilzeit

 

Wir erwarten:

  • Freude bei der Arbeit mit Kindern und ihrer individuellen Förderung
  • zweites (oder erstes) Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen
  • Offenheit und Einsatzbereitschaft gegenüber reformpädagogischen Methoden
  • Bereitschaft zur Weiterbildung in der Montessori-Pädagogik

 

Lernen Sie unsere Schule vorab auf ihrer Homepage kennen: www.fgs-freiberg.de!

Senden Sie Ihre Bewerbung per Email (vorstand@fgs-freiberg.de) oder schriftlich an den

Christlichen Schulverein Freiberg e.V. (Tschaikowskistraße 4, 09599 Freiberg).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!