04209 Leipzig - Reinigung (d/w/m)

Stellentitel: Reinigung (d/w/m) für Schulgebäude (Krankheitsvertretung)
Schule: Freie Schule Leipzig
Straße und Hausnr.: Alte Salzstraße 67
PLZ und Ort: 04209 Leipzig
Ansprechperson: Verwaltung Frau Kowalzik/ Frau Kahl
Telefon: 0341 3013343
E-Mail: buero@freie-schule-leipzig.de
hompage: www.freie-schule-leipzig.de
Stellenbeschreibung: Die Freie Schule Leipzig sucht zum nächstmöglichen Eintritt:

Reinigung (d/w/m) für Schulgebäude
25h/ Woche; Krankheitsvertretung

Aufgaben:

  • Umsetzung der Reinigungspläne nach den Hygienevorschriften (Infektionsschutzgesetz, Rahmenhygieneplan u.a.),
  • Reinigung von Sanitäranlagen, Teeküche, Fluren, Treppenhäusern, (Gruppen)Räumen, Büro
  • Tägliche fachgerechte Mülltrennung und -entsorgung,
  • Fachgerechter und sorgsamer Umgang mit Reinigungsmitteln
  • Materialgerechte Reinigung und Pflege der Räume und des Mobiliars
  • Meldung von Schäden und ggf. deren Beseitigung,
  • Frühzeitige Bestellung und Einkauf von Reinigungsmitteln
  • Teilnahme an Besprechungen mit dem Büro/Team nach Absprache
  • Vertretung der Küchenkraft im Krankheitsfall

Wir setzen voraus:

  • Gesundheitspass (nicht älter als 3 Monate, kann auch zeitnah nachgereicht werden)
  • Akzepttanz der Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen und der speziellen Abläufe in einer demokratischen Schulen
  • respektvolle Grundhaltung gegenüber Kindern und Jugendlichen
  • eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten in Absprache mit Kolleg:innen (eigenverantwortliches Erstellen von Vertretungs-/ Arbeitszeiten
  • und Aufgabenverteilung)

Wir wünschen uns:

  • eine belastbare Persönlichkeit
  • Beweglichkeit (viel laufen, bücken, schieben, ziehen und heben)
  • Kenntnisse über Reinigungschemikalien, sachgemäße Lagerung und Entsorgung
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion und Bereitschaft zum ständigen Lernen
  • Organisationsfähigkeit
  • Eigeninitiative und die Fähigkeit, notwendige Aufgaben ohne direkte Beaufsichtigung zu erkennen und zu erledigen

Wir bieten:

  • Eine Stelle mit 25 Wochenstunden als Krankheitsvertretung
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und eine offene, freundliche Atmosphäre
  • Unterstützung in der Anfangsphase
  • Mitbestimmung bei den Arbeitszeiten: Frühschicht (ab 4Uhr)/ Spätschicht (ab 15 Uhr)

Bewerbungsverfahren:
Die Menschen mit passender Qualifikation kommen in ein Bewerbungsverfahren. Eine Bewerbungsgruppe, die zum Teil aus Vorstand, Verwaltung und Mitarbeiter:innen des Wohlfühlpersonals besteht, trifft dann die engere Auswahl und lädt zum Vorstellungsgespräch ein.

Bewerbungen bis 06.11.2020 per Email ohne Foto an:
buero@freie-schule-leipzig.de

Tags: Sachsen