Gregor Holzer: Schulen Gründen

Bestellnr.: W 13 - 4,00 €
Hintergründe, Beweggründe und Versuch einer Gründungstheorie
Wissenschaftliche Arbeit für das erste Staatsexamen im Fach
„Pädagogische Studien“ vorgelegt am 27.12.2011 von Gregor Holzer
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Die Analyse der aktuellen Hintergründe, vor denen eine Schulgründung in diesem Teil der Erde derzeit möglich ist, liefert Antworten auf die Frage, wie wir hier leben dürfen. Das Untersuchen der Motive für Schulgründungen führt zur Auseinandersetzung mit dem Menschenbild und der Wirklichkeit. Die Gründungstheorie soll helfen, die Antworten auf die Ursprungsfrage bereits im Schulgründungsprozess zu leben.

Für die Berliner*innen - wer es noch nicht gesehen hat: sehr empfehlenswert!
Können wir bestätigen: Boom bei alternativen Schulen – Neue Lust am freien Lernen https://t.co/oO1seqGeXL
Alternativpädagogische Schulen sind beliebt wie nie. Kinder profitieren oft, so Experten. Doch der Einsatz der Eltern ist hier besonders gefragt.
Können wir bestätigen: Boom bei alternativen Schulen – Neue Lust am freien Lernen https://t.co/oO1seqGeXL
Freie Schule Fläming wird 15 und wächst weiter! https://t.co/9WOefzd2BK via @maz_online
@AugenhoeheFilm: Jede Menge Schulen die Augenhöhe als Prinzip findet man bei @freieschulen https://t.co/y3JXBW4ChT
RT @_Kinderrechte_: Man ist heutzutage nicht mehr darauf angewiesen, Eltern zu *bitten*, ihre Kinder nicht länger zu schlagen oder zu ernie…
RT @VDPSachsenAnhal: Wichtig ist dann, dass dieses Recht grds. auch den Schüler/innen freier Schulen zusteht und dass in diesen Fällen die…
Von Woltersdorf bei Berlin, über Köln bis Karlsruhe. Überall in der Republik gibt es für Pädagog*innen die Möglichkeit, mit selbestimmten Kids in demokratischen Strukturen tätig zu werden. Interesse? Dann schaut mal beim BFAS - Bundesverband Freier Alternativschulen Stellenmarkt vorbei: http://www.freie-alternativschulen.de/index.php/startseite/stellenmarkt/24-angebote
Internetseite des Bundesverbandes der Freien Alternativschulen e.V. (BFAS)
Freie Schule Rügen macht Ihrem Trägernamen Umweltschule aller Ehre! Landtags-Umweltpreis gewonnen! http://www.wetter.com/news/drei-schulen-und-drei-umweltprojekte-mit-landtags-umweltpreis-geehrt_aid_5a033b9638f78820eb3a7d42.html
Drei Schulen und drei Umweltprojekte im Land sind am Mittwoch in Schwerin mit dem Umweltpreis des Landtags geehrt worden.
Der Herbst und mit ihm die Zeit des Lesens bricht an. Da haben wir was für Alle, die Neues aus der Welt der Alternativschulen und der bunten weiten Bildungswelt erfahren wollen: Unser infobrief 4-2017 freut sich über Leser*innen. http://www.freie-alternativschulen.de/index.php/aktuell/infobrief/infobrief-archiv
Internetseite des Bundesverbandes der Freien Alternativschulen e.V. (BFAS)