10629 Berlin - Schulleitung

Stellentitel: Schulleitung
Schule: Jewish International School - Masorti Grundschule
Straße und Hausnr.: Roscherstraße 6
PLZ und Ort: 10629 Berlin
Ansprechperson: Rabbinerin Gesa S. Ederberg
E-Mail: ederberg@masorti.de
hompage: www.masorti.de/schule
Stellenbeschreibung: Wir sind: eine bilinguale offene Ganztagsschule in freier Trägerschaft
mit staatlicher Genehmigung, gegründet im August 2018, z.Zt. mit 50 Kindern und zeichnen uns aus durch:
Einen reformpädagogischen, demokratischen Ansatz mit freien Lernformen in jahrgangsübergreifenden Lerngruppen. Wir fordern und fördern Kinder auf ihrem eigenen Lernweg und streben eine weitreichende Inklusion an.
Bilingualität deutsch-hebräisch.
Im Alltag gelebtes Judentum basierend auf den Masorti Prinzipien, und wir erleben die Vielfalt unserer Familien als Bereicherung.
Offenheit für vielfältige Familienformen und Gendergerechtigkeit.
Ein engagiertes Team von Pädagog*innen, einen Beirat und engagierte Eltern, die diese Schule gemeinsam gegründet  haben und weiterentwickeln.

Wir wünschen uns jemanden, der*die:

  • Lust hat, die kreativen Anfangsjahre einer Schule mit einem engagierten Team mitzugestalten
  • Gemeinsam eine Vision (weiter)entwickeln und daraus Realitäten gestalten kann.
  • Energie mitbringt, die Strukturen für die langfristige Arbeit mit zu entwickeln.
  • Neugierig auf ein vielsprachiges internationales Team ist, und auf unsere regenbogenbunten internationalen Familien.
  • Erfahrung in der Schulleitung mitbringt oder bereit ist, sich entsprechend fortzubilden.
  • Erfahrung in fächerübergreifendem und Projekt-Unterricht hat.
  • Sehr gutes Deutsch spricht und schreibt. Hebräische und englische Sprachkenntnisse sind von Vorteil.

Ihre Aufgaben sind:

  • Den Schulalltag zu organisieren und zu leiten.
  • Den Stundenplan zu gestalten und Vertretungen zu koordinieren.
  • Das Team der Schule zu koordinieren, Potential zu entdecken und weiterzuentwickeln, gemeinsam mit Träger und Beirat neue Teammitglieder zu finden.
  • Gemeinsam mit dem pädagogischen Team und dem Beirat das schulinterne Curriculum zu entwickeln und Lehrmaterialien auszusuchen, das jüdische Profil der Schule umzusetzen und weiterzuentwickeln.
  • Partnerschaften mit anderen Schulen im In- und Ausland und andere Kooperationen zu pflegen.

Ein ausführliches Schulkonzept schicken wir auf Anfrage gerne zu, mehr Infos zu Masorti und der Schule finden Sie unter www.masorti.de und www.masorti.de/schule.

Tags: Berlin