35394 Gießen - Schulleitung (w/m/d)

Stellentitel: Schulleitung (w/m/d)
Schule: Sophie-Scholl-Schule Gießen (Sekundarstufe)
Straße und Hausnr.: Rödgener Str. 72
PLZ und Ort: 35394 Gießen
Ansprechperson: Patrik Mähling, Geschäftsführer der Sophie-Scholl-Schulen gGmbH
Telefon: +49 151 17269436
E-Mail: p.maehling@sophie-scholl-schulen.de
hompage: www.sophie-scholl-schulen.de
Stellenbeschreibung: An den drei Schulstandorten der reformpädagogisch orientierten Sophie-Scholl-Schulen gGmbH in Gießen und Bad Nauheim lernen derzeit 550 Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung – jahrgangs-gemischt, ganztags und inklusiv. Unser inklusives Schulkonzept wurde 2009 mit dem Jakob-Muth-Preis für beispielhafte inklusive Pädagogik ausgezeichnet und ist seitdem für uns ein Qualitätsversprechen.

Wir suchen für unsere Sekundarstufe in Gießen mit derzeit 240 Schülerinnen und Schülern spätestens zum 01. August 2021 eine:
Schulleitung (w/m/d) in Vollzeit

Die Schulleitung erfolgt in Zusammenarbeit mit den Stufenleitungen und der Geschäftsführung.

Ihre Aufgaben:

  • Pädagogische und organisatorische Leitung der drei Schulstufen von Jahrgang 5-10
  • Systematische (Qualitäts-) Weiterentwicklung und Profilbildung unserer begabungsfreundlichen Schule
  • Kooperation mit schulinternen Gremien, den beiden anderen Schulstandorten, außerschulischen Einrichtungen und dem Schulträger

Ihr Profil:

  • Sie sind visionär, durchsetzungsfähig und begeistert von Menschen und ihren individuellen Talenten
  • Sie haben ein umfassendes Verständnis von Inklusion und die Stärken eines jeden Kindes und Jugendlichen im Blick
  • Sie haben Leitungserfahrung und sind in der Lage, ein großes interdisziplinär besetztes Team zu führen
  • Sie zeichnen sich durch einen kooperativen Führungsstil aus und gehen respektvoll mit Schülern/Schülerinnen, Eltern und Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen um
  • Sie haben ein zeitgemäßes Verständnis von Organisationssteuerung und sind in der Lage, die wirtschaftlichen Notwendigkeiten einer Privatschule zu berücksichtigen
  • Sie verfügen als Lehrerin oder Lehrer mit zweitem Staatsexamen über mehrjährige Unterrichts- und Leitungserfahrung, möglichst im Bereich der Sekundarstufe einer integrierten Gesamtschule

Wir bieten:

  • Ein angenehmes und großzügiges Arbeitsumfeld mit moderner Ausstattung
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • Ein engagiertes und motiviertes Team
  • Schulübergreifende Vernetzungsmöglichkeiten mit den vielfältigen Angebotsstrukturen des Gesellschafters der Sophie-Scholl-Schulen gGmbH

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt.

Für Ihre Bewerbung verwenden Sie bitte ausschließlich unser neues Bewerberportal unter
www.lebenshilfe-giessen.de/wir_fuer_sie_ueber_uns/stellenangebote
Postalische Einsendungen oder Bewerbungen per Email können leider nicht berücksichtigt wer-den. Die Bewerbungsfrist endet am 15.01.2021.
 
Für telefonische Rückfragen zur Stellenausschreibung wenden Sie sich bitte an:

Herrn P. Mähling
Geschäftsführer, Sophie-Scholl-Schulen gGmbH
+49 151 17269436

Erste Informationen erhalten Sie im Internet unter www.sophie-scholl-schulen.de

Tags: Hessen