15569 Woltersdorf - Geschäftsführung

tellentitel: Geschäftsführung der Freien Schule Woltersdorf
Schule: Freie Schule Woltersdorf
Straße und Hausnr.: Blumenstraße 13
PLZ und Ort: 15569 Woltersdorf
Ansprechperson: Andrea Wolter
Telefon: 03362 700973
E-Mail: vorstand@freie-schule-woltersdorf.de
hompage: www.freie-schule-woltersdorf.de/
Stellenbeschreibung: Die wichtigsten Ziele in dieser Position:
Die Führung der Freien SchuleWoltersdorf in organisatorischer und auch personeller Hinsicht sowie ihre qualitative Weiterentwicklung - in enger Zusammenarbeit mit der pädagogischen Leitung im Sinne des Vereins - ist Kernanliegen der Geschäftsführung. In den nächsten Jahren wird die Begleitung der Erweiterung der Freien Schule von 84 auf 120 Plätze und die Angliederung einer Kita (geplante Kapazität: 55 Plätze) das vordergründige Ziel sein.
Diese Bereiche sind zu verantworten:
Die Geschäftsführung leitet an der Seite des Schulleitungsteams mit Unterstützung von zwei ehrenamtlichen Vorstandsmitgliedern und drei weiteren MitarbeiterInnen in der Verwaltung die Freie Schule Woltersdorf als Ganztagsbetrieb. Sie fungiert als Schnittstelle zwischen Kollegium, Trägerverein sowie Verwaltung und sichert den umfassenden Informations- und Wissensfluss im gesamten Betrieb.
Zu ihren Aufgaben gehören:  

Personalmanagement:

  • Führung und Leitung des Teams in Zusammenarbeit mit der Schulleitung

Verwaltungsmanagement:

  • organisatorische Jahresplanung
  • Gesundheitsmanagement für das gesamte Team
  • Vertragsmanagement
  • Gebäudemanagement
  • Statistiken

Betriebswirtschaft:

  • wirtschaftliche Jahresplanung und Meldewesen

Projektmanagement:

  • verantwortliche Begleitung des Neubauprojektes

Öffentlichkeitsarbeit/Außenvertretung:

  • Verbandsarbeit
    Öffentlichkeitsarbeit
    Kontakt mit Kooperationspartnern
    Ansprechpartner für die öffentliche Verwaltung

Gremienmitarbeit:

  • Mitarbeit im Schulparlament
  • Vor- und Nachbereitung der Mitgliederversammlungen des Trägervereins
  • Vertretung in den Dachverbänden

Die formelle Qualifikation:

  • Voraussetzung ist ein Abschluss im Public Management oder eine vergleichbare Qualifikation mit einer mehrjährigen Berufserfahrung in leitender Position.


Welche persönlichen Kompetenzen wünschen wir uns?

  • eine reformpädagogische Vorbildung und Ausrichtung
  • Projektkompetenz
  • freiwillige Übernahme von Leitungsverantwortung über das normale Maß hinaus
  • Teamfähigkeit/ integrierende Sozialkompetenz/ Balancefähigkeit im Sinne des gesamten Teams
  • Personalführungskompetenz
  • die ständige Bereitschaft, sich persönlich weiter zu entwickeln und fortzubilden
  • Konfliktfähigkeit (Reflexions- und Durchsetzungsvermögen)
  • strukturiertes Denken und Arbeiten
  • Eigeninitiative und Engagement

Welche Grundhaltung erwarten wir?
Das Wirken ist darauf ausgerichtet, einen optimalen Rahmen für die Entfaltung der individuellen Lernwege der Kinder und deren liebevollen Begleitung durch die Pädagogen zu schaffen. Die Leitung versteht sich als dienende Leistung für die Mitarbeiter*innen. Sie schafft gute Bedingungen für alle Beschäftigten und setzt das gabenorientierte Arbeiten um. Wesentlich ist daher die Fähigkeit, im Team offen und wertschätzend zu arbeiten.
Was macht die Stelle interessant?
Ein hohes Maß an Eigenverantwortung, immer wieder neue Gestaltungsmöglichkeiten und die Mitarbeit in einem kompetenten, gut eingespielten Team sind attraktive Merkmale der Stelle. Wertschätzung und hohe Sinnhaftigkeit sind die Grundpfeiler in einem stark nachgefragten Bildungsbereich. Die einmalige Möglichkeit, den komplett neuen Kita- und Schulcampus mit zu entwickeln und dem Ganzen eine besondere Note zu verleihen, macht die Stelle zum aktuellen Zeitpunkt besonders attraktiv.

Die Rahmenbedingungen:
Wir bieten eine Stelle mit

  • Teilzeitbeschäftigung (24 Stunden/Woche)
  • Vergütung nach Haustarif in Anlehnung an den TVöD (87 % von E13)
  • Die Besetzung der Stelle ist im Zeitraum vom 01.02.2020 bis spätestens 01. August 2021 flexibel gestaltbar.

 

Sie haben Interesse?
Bei Nachfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Kontakt: Andrea Wolter,
Mail: andrea.wolter@freie-schule-woltersdorf.de, 03362 700973
Ihre Bewerbung senden Sie an: vorstand@freie-schule-woltersdorf.de
Neben den üblichen Bewerbungsunterlagen freuen wir uns über folgende Informationen:

  • ein persönliches Motivationsschreiben
  • ein bis zwei Referenzkontakte

Tags: Brandenburg