Langenscheidtstr. 9, 10827 Berlin 030-28610815 info@freie-alternativschulen.de


16359 Biesenthal - Bundesfreiwilligendienst / Freiwilliges Soziales Jahr

Stellentitel: Bundesfreiwilligendienst / Freiwilliges Soziales Jahr
Schule: Freie Naturschule Barnim (NaschBa)
Straße und Hausnr.: Bahnhofstraße 81a
PLZ und Ort: 16359 Biesenthal
Ansprechperson: Monique Reiter
Telefon: 03337 / 4589546
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
homepage: www.naturschule-barnim.de
Stellenbeschreibung: WIR, die Freie Naturschule Barnim (liebevoll NaschBa genannt), sind eine Oberschule mit integrierter Grundschule in der schönen Naturparkstadt Biesenthal (Barnim) in Brandenburg. Unter dem Motto "wild, frei, grün" gründeten wir zum Schuljahr 2017 die Freie Naturschule Barnim als Lebensraum selbstbestimmten Lernens. An unserer Schule lernen 80 Schüler*Innen in den Klassen 1-10 in 4 Lerngruppen.

Dafür suchen wir DICH, einen Menschen für einen Bundesfreiwilligendienst / Freiwilliges Soziales Jahr

Als Freiwillige*r an der NaschBa solltest Du mitbringen ...

  • Freude, dein Potential einzubringen
  • Begeisterung sowie gerne draußen zu sein
  • zeitliche Flexibiltät
  • Freude beim Umgang mit Menschen jeden Alters

Und du bekommst dafür die Möglichkeit …

  • die Arbeit an einer Freien Alternativschule kennenzulernen
  • einen Einblick in selbstbestimmtes Lernen und Wildnispädagogik
  • in einem engagierten Team zu sein, das nach dem Prinzip der Selbstorganisation arbeitet
  • eigene Projekte nach deinen Interessen umzusetzen
  • für kreatives, selbstständiges, eigenverantwortliches Handeln
  • in deinen Prozessen begleitet zu werden

Näheres zum Konzept und zur Arbeit kannst du unter www.naturschule-barnim.de erfahren.

Die Schule hat eine ideale Anbindung an Berlin, Bernau, Eberswalde, da sie direkt am Bahnhof liegt. Sie ist von 8:30 bis 16:30 Uhr geöffnet.

Wir freuen uns, von dir zu hören.

Bitte sende deine Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben und Lebenslauf) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei Fragen rund um den öBFD kannst du uns gerne kontaktieren.