Langenscheidtstr. 9, 10827 Berlin 030-28610815 info@freie-alternativschulen.de


78315 Radolfzell - Lehrkraft d/w/m Englisch-Deutsch

Stellentitel: Lehrkraft d/w/m Englisch-Deutsch
Schule: DIE UNTERSEE - Freie Aktive Schule
Straße und Hausnr.: Leonhard Oesterle Straße 7
PLZ und Ort: 78315 Radolfzell am Bodensee
Ansprechperson: Karen Lindlar/ Hardy Gurack
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
homepage: www.die-untersee.de
Stellenbeschreibung:
Lehrer*in / Lernbegleiter*in Grundschule und Werkrealschule. Du begleitest unsere Schüler*innen in ihrem Tun in den verschiedensten Bereichen und baust aktiv die vorbereitete Umgebung Englisch/ Deutsch mit auf. Herkömmlicher Schulunterricht ist dir zu eindimensional. Dein Herz schlägt für die ganzheitliche Potenzialentfaltung von Kindern und Jugendlichen. Dabei möchtest du mehr als "nur“ Wissen vermitteln, sondern in aktiver Beziehung mit den Schüler*innen stehen und einen pädagogisch wie emotional sicheren Entfaltungsrahmen schaffen. Du weißt um die Reife- und Entwicklungsdynamiken, welche die Heranwachsenden in den einzelnen Altersstufen beschäftigen. Neben der klassischen Pädagogik schaust du immer wieder über den Tellerrand und lässt Gelerntes und Erfahrenes gern durch Erkenntnisse aus anderen Disziplinen (wie bspw. Gehirn-, Bindungs-, Motivations- und Entwicklungsforschung etc.) erweitern. Du willst, dass Kinder nicht nur rational für das Leben gerüstet werden, sondern zu sozialkompetenten, reflektierten, kreativen und ökologisch wie ökonomisch verantwortungsbewussten Persönlichkeiten heranreifen. Bei allem hohen (Eigen-)Anspruch weißt du, dass Authentizität und Herz wichtiger sind als Perfektion. Und so trägst du auch im pädagogischen Alltagstrubel immer eine gewisse Gelassenheit in dir und findest Zeit – ob allein oder im entspannten Rahmen mit deinen Kolleg*innen – über Vergangenes zu reflektieren, auszutauschen und gemeinsam neue Ideen und Wege auszuhecken – und klar, auch gern auch mal auf gemeinsame Erfolge anzustoßen! Für und auf die aktiven Gesellschaftsgestalter*innen von morgen!

DEINE ROLLE
Generell besteht die Aufgabe unserer Lernbegleiter*innen darin, beobachtend und beratend an der Seite der Schüler*innen zu stehen und ein förderndes wie forderndes Angebot zu schaffen, das dem Entwicklungsstand der einzelnen Kinder gerecht wird.
Fokus Primaria 1 (Klasse 1-3) Durch „begreifendes Lernen“ mit dem entsprechenden Material (z.B. Montessori-Material) entstehen innere Lernstrukturen, die von eigenen Erfahrungen getragen sind. Lerninhalte knüpfen an den Interessen der Kinder an. Das spielerische Entdecken nimmt in dieser Phase einen besonderen Stellenwert ein. Fokus Primaria 2 (Klasse 4-6) In der P2 ist das Lernmaterial abstrakter, die Planung eigener Lernprojekte und -ziele beginnt. Interessensgebiete werden komplexer und vernetzter. Kinder reflektieren erstmals über soziale Übereinkünfte und Planungen sowie über ihre eigenen Lernfortschritte. Eigene Regeln werden überdacht, bearbeitet und bestimmt.
Fokus Sekundaria 1 (Klasse 7-8) In der Sek 1 stehen Fragen an die Welt und die individuelle Positionierung dazu im Vordergrund: Was macht mich aus? Was kann ich? Warum ist etwas so, wie es ist? Erwachsene sind nun gefragt, authentisch zu reflektieren und Impulse zu liefern. Eigene Erfahrungen außerhalb der Schule, z.B. in Betrieben oder auf Ausflügen und Expeditionen, sind bedeutsam. Fokus Sekundaria 2 (Klasse 9-10) Die Fähigkeit zu vernetztem, analytischem Denken nimmt weiter zu. Ein komplexes Weltbild mit Widersprüchen sowie die Herausbildung der eigenen Überzeugungen tritt ins Bewusstsein. Mit dieser Perspektive bekommt das zielgerichtete Arbeiten an Plänen (Vorbereitung für die Haupt- oder Werkrealschulprüfung, zu einem Lehrberuf oder zum Übergang in eine weiterführende Schule, …) einen besonderen Stellenwert. Mehr Details zu den konkreten Aufgaben und Tagesabläufen sehr gern im persönlichen Gespräch.

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST

  • Erfahrungen im pädagogischen Bereich, in Schulen (vorzugsweise Waldorf, Montessori, Freie Aktive), natur-/ sozialpädagogischen Einrichtungen, aus der Familienarbeit oder dem Erziehungsbereich
  • Ausgeprägte Bindungs-/ Sozialkompetenz und "natürliche Geborgenheit und Autorität" im Umgang mit Kindern und Eltern
  • Wissen über die lern- und entwicklungstheoretischen Entwicklungsstufen in den jeweiligen Altersstufen
  • Von Vorteil: bereits Erfahrungen/Auseinandersetzung mit reformpädagogischen Bildungs-, Lern- und Entwicklungskonzepten (bspw. Jean Piaget, Rebeca & Mauricio Wild, Emmi Pikler, Jesper Juul, Gordon Neufeld, Maria Montessori)
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Eltern • Vorzugsweise Lehrkräfte mit Staatsexamen, aber auch Quereinsteiger*innen mit einem abgeschlossenen Studium in einem bildungsplanrelevanten Fach, bevorzugt Englisch und/ oder Deutsch willkommen

WAS WIR DIR BIETEN

  • TVÖD-orientiertes Gehalt, zzgl. 13. Monatsgehalt • Offen für Teilzeitmodelle (60-100 %)
  • Ein tolles, passioniertes Team mit reichlich (Mit-)Gestaltungsspielraum
  • Wiederkehrende Teamevents wie Weihnachtsfeier, Sommerfest oder Ausflüge • Weiterbildungsmöglichkeiten und Fortbildungen nach Interesse und Bedarf
  • Gesunde, dankbare und freie Kinderherzen :)
  • ... und an mehr wird gearbeitet ÜBER UNS

DIE UNTERSEE ist eine 1998 gegründete Freie Aktive Schule und Kindergarten aus Radolfzell am Bodensee. DIE UNTERSEE vereint Pikler-Spielgruppe, Kindergarten, Grund- und Werkrealschule unter einem Dach mit fließenden Übergängen. Die Schule ist vom Regierungspräsidium Freiburg staatlich genehmigt. Derzeit besuchen rund 80 Kinder die Schule, 21 Kinder den Kindergarten. Seit Dezember 2016 haben wir ein eigenes Gebäude mit großem Außengelände, 2022 wurde das neue P1-Gebäude fertiggestellt und bezogen. In Baden-Württemberg arbeiten etwa 15 Schulen mit ähnlichen pädagogischen Ansätzen. Mit diesen ist die Unterseeschule im Landesverband Freier Aktiver Schulen vernetzt. Wir sind Mitglied des Bundesverbands Freier Aktiver Schulen. Unser Ansatz Wir geben Kindern Raum, ihr ureigenes Potential zu entfalten und als Teil einer Gemeinschaft an rationalen, kreativen und emotionalen Herausforderungen zu wachsen. Zentrum der UNTERSEE Pädagogik ist die Schaffung eines Lernumfelds auf Basis des aktuellen wissenschaftlichen Kenntnisstands, der die natürliche kindliche Entdeckerfreude fördert und ganzheitliches, gehirnrechtes, eigenmotiviertes Lernen ermöglicht.
Statt klassischer Schulfächer und Frontalunterricht setzt das UNTERSEE Konzept auf die Schaffung einer inspirativen Lernumgebung. Lernbegleiter*innen unterstützen die Kinder beim Entdecken und Entfalten ihrer Kompetenzen in ihrem individuellen Lerntempo.
Neben allgemeinbildenden Lehrinhalten setzt die UNTERSEE einen besonderen Fokus auf die Förderung eines ökologischen, sozialen und nachhaltigen Bewusstseins. Wir sind weltanschaulich neutral und keiner besonderen Ideologie oder Strömung verpflichtet.
DEINE BEWERBUNG Du findest die Aufgabe und unsere Ausrichtung spannend und möchtest Teil des UNTERSEE Teams werden? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mehr Infos auf www.die-untersee.de

Herzliche Grüße
DIE UNTERSEE