Neue Körperschaft – Organisationsformen für Strukturänderungen

Bestellnr.: F 06 - 7,50 €       (als geheftete Photokopie)
Die Untersuchung von KriKon im Auftrag des BFAS beinhaltet einen Rechtsformenvergleich, vor dem Hintergrund neuer Immobilienaufgaben für Freie Schulen (z.B. Pacht oder Kauf).

 

 Die Studie gibt konkrete Empfehlungen für eine neue Körperschaft unter folgender Zielsetzung:

  1. Die neue Körperschaft muss die spezifischen Charakteristika als freie Schule schützen.
  2. Gleichzeitig ist das wirtschaftliche Risiko für das Gesamtprojekt zu minimieren, um die ideellen Wünsche des Schulbetriebs zu retten.
  3. Der Einfluss auf die Geschicke der Schule durch die unterschiedlichen Gremien muss gewährleistet bleiben.
  4. Die Lösung soll möglichst keine steuerrechtlichen Mehraufwendungen nach sich ziehen.
  5. Die neue Körperschaft soll ohne großen Mehraufwand zu handhaben sein.